Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Aktion: Hilfe für die Erdbebenopfer

Aktion
09.05.2015

Hilfe für die Erdbebenopfer

So sieht „Paul“ aus. Mehrere Exemplare des Wasserfilters werden ins Erdbebengebiet von Nepal geliefert.
Foto: Wolfgang Baur

Lions aus Bad Wörishofen und Mindelheim schicken Wasserfilter und planen ein Projekt für den Wiederaufbau in Nepal

Die Menschen im Erdbebengebiet von Nepal dürfen auf weitere Hilfe aus Bad Wörishofen hoffen. Seit dem Erdbeben ist Hans-Ludwig Rau aus Kirchdorf in ständigem Kontakt. Es gibt dort ebenfalls Mitglieder des Lions-Clubs, dem auch Rau angehört. Rau ist Beauftragter und Koordinator des Lions Distrikt Bayern Süd für die Erdbebenhilfe. Er wird gemeinsam mit den Lions-Freunden in Kathmandu ein Projekt für den Wiederaufbau auswählen und garantiert dafür, dass jeder gespendete Cent direkt für das Projekt eingesetzt wird. Das teilte der Lions-Club Bad Wörishofen-Mindelheim mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.