Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Auszeichnung: Ein ganz besonderes Ehrenamt

Auszeichnung
30.09.2019

Ein ganz besonderes Ehrenamt

Sechs Feldgeschworene wurden für ihren langjährigen Einsatz ausgezeichnet. Landrat Hans-Joachim Weirather, Peter Schwägele vom Vermessungsamt, die jeweiligen Bürgermeister sowie die zuständigen Mitarbeiterinnen des Landratsamts gratulierten. Unser Bild zeigt von links: Marlene Preißinger, Sonja Stäger, Anton Keller, Wendelin Preißinger, Xaver Klughammer, Otto Göppel, Konrad Vinzenz Hartmann, Doris Back, Peter Wachler, Albert Kraus, Robert Sturm, Peter Schwägele, Andreas Graf, Hans-Joachim Weirather und Joseph Dreyer.
Foto: Rustler/LRA

Landrat bedankt sich bei treuen Feldgeschworenen

Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste Ehrenamt in Bayern. Mit Hilfe geheimer Zeichen markierten Feldgeschworene früher Grundstücksgrenzen und sorgten so für deren Einhaltung. Heute werden die geheimen „Siebenerzeichen“ nur noch selten verwendet. Als ehrenamtliche Helfer des Vermessungsamts haben Feldgeschworene aber immer noch große Bedeutung. Das betonten Landrat Hans-Joachim Weirather und Peter Schwägele, Leiter des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in Memmingen, nun im Mindelheimer Landratsamt. In einer Feierstunde händigte der Landrat sechs langjährigen Feldgeschworenen Ehrenurkunden des Bayerischen Finanzministeriums aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.