Ettringen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Ettringen"

Symbolbild
Ettringen

Einbrecher richten erheblichen Schaden an

Mit brachialer Gewalt sind unbekannte Täter in der Nacht zum Montag vorgegangen und haben in einer Gaststätte hohen Sachschaden angerichtet.

Nach einigen Jahren Pause stehen (von links) Hermann Martin, Beate Lang, Oswald Wagner und Andreas Stammel am Samstag, 8. Dezember, wieder auf der Bühne.
2 Bilder
Ettringen

Das Ettringer Holzbläser-Ensemble kehrt auf die Bühne zurück

Nach fünf Jahren Pause tritt das Ettringer Holzbläser-Ensemble am Sonntag, 8. Dezember, 14 Uhr, bei freiem Eintritt im Café Kellerberg in Ettringen auf.

CSU-Landratskandidat Rainer Schaal (links) fungierte als Wahlleiter.  Auf dem Foto: Ortsverbandsvorsitzender Uli Plukas (Mitte)  und Bürgermeister Robert Sturm .
Ettringen

Wie die CSU das Ettringer Rathaus erobern will

Plus Die CSU Ettringen hat die Weichen für die Kommunalwahl im kommenden Jahr gestellt.

Symbolbild
Ettringen

Holzofen löst Brand einer Gartenhütte aus

Ermittlungen wegen einer Ordnungswidrigkeit kommen jetzt auch noch auf einen 77-Jährigen zu, dessen Gartenhütte ein Raub der Flammen wurde.

Liederkranz EttringenFoto: Maria Schmid
7 Bilder
Ettringen

Im Wein(fest) liegt die Wahrheit

Der Liederkranz Ettringen stößt gemeinsam mit befreundeten Chören auf langjährige und verdiente Sängerinnen und Sänger an.

Pater Michael liest gerne in seiner handgeschriebenen Bibel. Der gebürtige Inder feiert am Sonntag in seiner Pfarrgemeinde in Ettringen sein Silbernes Priesterjubiläum. Längst ist er heimisch geworden in Ettringen und dem Unterallgäu – nur mit dem hiesigen Dialekt hat er noch so seine Schwierigkeiten.
3 Bilder
Ettringen

Ein Seelsorger mit Leib und Seele

Plus Pater Michael feiert sein Silbernes Priesterjubiläum. Der Inder ist längst zuhause in Ettringen. Nur eine Sache bereitet ihm bis heute manchmal Probleme.

Symbolbild
Ettringen

Feuerwehr hat Kellerbrand schnell unter Kontrolle

Der Aufmerksamkeit eines Nachbarn und dem Einsatz der Feuerwehren hat es eine Familie zu verdanken, dass ihr Haus nicht ein Raub der Flammen wurde.

Pater Michael übernahm im Beisein von Bürgermeister Robert Sturm (3. von rechts) und Landrätin Marlene Preißinger die Segnung des Mehrgenerationenhauses „Soziale Mitte“; gemeinsam mit Pfarrer Claus Förster lud er zum Gebet.
Ettringen

Für die „Soziale Mitte“ geht es um die Wurst

Die Ettringer Bürger konnten Einblick in das neue Mehrgenerationenhaus samt Tagespflege nehmen. Bürgermeister Robert Sturm hat die Lacher auf seiner Seite

Für ein komplettes Trachten-Outfit muss man in der Regel den Geldbeutel weit aufmachen. Diese Kombination unseres Volontärs mit Schuhen, Strümpfen, Lederhose, Gürtel, Hemd und Weste aus dem Trachtenmarkt in Ettringen kostet dagegen gerade einmal 114,50 Euro.
3 Bilder
Ettringen

O’zog’n is: Ein Besuch im Trachtenmarkt Ettringen

Plus Wiesn-Zeit bedeutet Hochkonjunktur im Trachtenmarkt der Aktion Hoffnung in Ettringen. Ein Besuch in einem außergewöhnlichen Bekleidungsgeschäft im Unterallgäu.

Mit Pfefferspray hat ein 42-Jähriger in Ettringen einen 18-Jährigen attackiert.
Polizei

Streit eskaliert: Pfefferspray ins Gesicht gesprüht

Ermittlungen gegen 42-Jährigen nach Zwischenfall in Ettringen.

„Der Erfolg unserer Papierfabrik beruht auf echter Teamarbeit“Grund zum Feiern hatten die Mitarbeiter von UPM in Ettringen: Die Papiermaschine 5 feierte in diesen Tagen ihr 20-jähriges Jubiläum. Die riesige Maschine ist die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens, bei dem rund 250 Mitarbeiter beschäftigt sind.
Ettringen

Das Herzstück von UPM feiert seinen 20. Geburtstag

Plus Mit einem Familientag für die 250 Mitarbeiter feiert das Unternehmen die Papiermaschine, die seit 20 Jahren die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg ist.

Symbolfoto
Ettringen

Unfallverursacher macht sich unerkannt aus dem Staub

Ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von rund 200 Euro zu kümmern, fuhr ein Unfallverursacher am Dienstagabend unerkannt davon.

Symbolfoto
Ettringen

Kradfahrer (16) kracht gegen bremsendes Auto

Zu spät hat ein 16-jähriger Kradfahrer am Mittwochnachmittag erkannt, dass eine vor ihm fahrende Autofahrerin verkehrsbedingt stark abbremsen musste.

Die neue „Soziale Mitte“ in Ettringen ist im Bau. Das Projekt für Mehrgenerationenwohnen mitten in der Gemeinde steht kurz vor der Inbetriebnahme – und löste größtes Interesse an der Bürgerversammlung aus.
2 Bilder
Wohnbau

Große Erwartungen an Ettringens „Soziale Mitte“

Enormes Interesse bei der Bürgerversammlung in Ettringen. Die höchste Aufmerksamkeit gilt einem Wohnprojekt im Herzen der Gemeinde.

Das Amtsgericht Memmingen
Ettringen

Todesfahrer muss ins Gefängnis

19-jähriger Schüler stirbt im April 2018 bei einem Verkehrsunfall zwischen Ettringen und Lamerdingen. Verursacher (27) zu 20 Monaten Haft verurteilt.

Das Mehrgenerationenprojekt „Soziale Mitte“ in Ettringen wird in Kürze fertiggestellt sein. Die Gemeinde ist Eigentümer zweier Wohnungen und des Servicezentrums innerhalb der Anlage. Knapp 263 000 Euro werden hierfür noch im Haushalt 2019 eingeplant.
Haushalt

Dauer-Trend Schuldenfreiheit in Ettringen

Auch der Haushalt 2019 lässt Ettringen blitzsauber dastehen – lediglich ein „Spinner“ bereitet Sorge.

Beim Motocross hat sich in Ettringen ein schwerer Unfall ereignet. Unser Symbolfoto entstand bei einer anderen Veranstaltung.
Ettringen

Schwerer Unfall auf Motorcross-Strecke

Rettungshubschrauber fliegt verletzten 17-Jährigen in Klinik.

Selbstgebastelte Stirnbänder verraten: hier sind die Kinder der Eisbären- und Krokodilgruppe am Werk. Im Rahmen der Heiligen Messe durften sie aus Pappsteinen unter den wachsamen Augen von Betreuerin Roswitha Schmid und Pater Michael ihr Kindergarten-Traumhaus zusammenstellen.
2 Bilder
Ettringen

Neue Kita wird zum Treff der Ettringer Generationen

Die Einweihung der Erweiterung der Kindertagesstätte wurde zum Generationentreff, konnte die Einrichtung doch zeitgleich 40. Geburtstag feiern.

Symbolfoto
Ettringen

Autofahrer (76) verschätzt sich beim Überholen

Zu spät bemerkte ein Autofahrer beim Überholen, dass er sich einer Rechtskurve näherte. Sein Versuch, den Überholvorgang abzubrechen, endete in einem Unfall.

„Der Blühpakt als Alibifunktion reicht da nicht aus.“Mit großem Aufwand trommelten die Türkheimer Umweltschützer Ende Januar für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“. Mit dabei auch Gudrun Kissinger-Schneider (2. von rechts) und Rudolf Mendle (Mitte), die für die Grünen im Türkheimer Gemeinderat sitzen. Jetzt machen Landwirte aus der Region ihrem Ärger Luft. Sie sehen sich durch das Volksbegehren zu Unrecht an den Pranger gestellt und fordern eine spürbare finanzielle Entlastung durch die Gemeinden.
Gemeinderat

Landwirte wollen mehr als Lippenbekenntnisse

Nach dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ sehen die Bauern in der Region auch die Gemeinden direkt in der Pflicht und fordern Vorteile bei der Grundsteuer und beim Wasserpreis. Doch daraus wird wohl nichts

Symbolfoto
Ettringen

Jugendfußballern die Mannschaftskasse geklaut

Rund 200 Euro kamen durch Spenden am Rande eines Spiels der F-Jugend des TSV Ettringen zusammen. Doch von diesem Geld fehlt jede Spur.

Symbolfoto
Ettringen

Augenzeuginnen melden Unfallflucht

Zwei aufmerksamen Frauen ist es zu verdanken, dass ein 59-jähriger Autofahrer für seine Unfallflucht gerade stehen muss.

Symbolfoto
Ettringen

Mehrere Verletzte bei Brand in Ettringer Papierfabrik

Die Arbeiter hatten vergeblich versucht, brennendes Altpapier zu löschen. Mehrere Feuerwehren verhinderten Schlimmeres.

Symbolfoto
Ettringen

Brand in Werkhalle: Drei Arbeiter leicht verletzt

Einen Großeinsatz der Rettungskräfte hat heute Vormittag der Brand in einer Werkhalle in Ettringen ausgelöst. Die Ursache ist unklar.

Die Logopädin Sabine Schwab aus Ettringen mit einem Bild der Eule Ulla Hubitz, gemalt von Isabell Beck.
Kinderbuch

Ein Frosch in Eule Ullas Hals

Sabine Schwab aus Ettringen hat ein therapeutisches Kinderbuch veröffentlicht

Dieses rollende Gemäuer war 2017 nur einer von vielen spektakulären Wagen, die sich durch etwa 20.000 Besucher am Straßenrand ihren Weg bahnten.
Ettringen

Nachtumzug abgesagt: Doch Narren helfen zusammen

Nachdem die Ettrinarria ihren Nachtumzug am Rosenmontag absagen musste, hat die Mindelonia aus Mindelheim eine besondere Aktion gestartet.

Rettungskräfte waren am frühen Sonntagmorgen in Ettringen im Einsatz.
Polizei

17-Jähriger nach Streit in Ettringen bewusstlos

Was ist nach einer Party in den frühen Morgenstunden passiert? Die Polizei hat noch keine Antwort auf diese Frage.

Bei einem Einbruch in Ettringen wurde Schmuck gestohlen.
Polizei

Einbrecher erbeuten Schmuck in Ettringen

Durchs Schlafzimmerfenster in das Haus gelangt. Die Polizei sucht nach möglichen Zeugen der Tat.

Der 46-jährige Ettringer Georg Frank hat eine ganz besondere Leidenschaft: Er sammelt Lego-Technik-Modelle.
5 Bilder
Ettringen

Da staunt man Bauklötzchen: Ettringer lebt im eigenen „Legoland“

Plus Georg Frank kaufte sich 2004 seinen ersten Bausatz - der Beginn einer großen Leidenschaft mit ungeahnten Folgen.

„Ettrinarria in die Steinzeit versetzt – Yabadabadoo, das fetzt“ lautet in dieser Saison das Motto der Ettrinarria.
Ettringen

Krönungsball in Ettringen: Yabadabadoo!

Mit der Ettrinarria geht es in dieser Saison zurück in die Steinzeit.