Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Ettringen: Die Narren stehen in den Startlöchern

Ettringen
10.12.2018

Die Narren stehen in den Startlöchern

Auf die Narren wartet im kommenden Jahr ein besonders langer Fasching, der mit dem Nachtumzug der Ettrinarria am Rosenmontag, 4. März 2019, einen stimmungsvollen Höhepunkt haben wird. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen hinter den Kulissen auf Hochtouren.
2 Bilder
Auf die Narren wartet im kommenden Jahr ein besonders langer Fasching, der mit dem Nachtumzug der Ettrinarria am Rosenmontag, 4. März 2019, einen stimmungsvollen Höhepunkt haben wird. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen hinter den Kulissen auf Hochtouren.
Foto: Dietmar Ziegler

Auch in der „staden Zeit“ herrscht bei der Ettrinarria Hochbetrieb: Die Vorbereitungen für den Nachtumzug am Rosenmontag laufen seit Monaten.

Draußen schellen die „Jingle Bells“, drinnen schallen die aktuellen Faschingshits aus den Lautsprechern: Die Garden der Ettrinarria proben schon seit Monaten und bereiten sich auf den Saisonhöhepunkt vor: Den Ettringer Nachtumzug, der am Rosenmontag, 4. März, wieder zigtausende Narren nach Ettringen locken wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.