Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Breitenbrunn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Breitenbrunn“

Haushalt

Breitenbrunn investiert kräftig

Dennoch kommt Gemeinde ohne neue Schulden aus. Etat einstimmig verabschiedet

Zur Erinnerung an das Jubiläumstreffen stellten sich die aktiven Mitglieder der Partnerschaftskomitees beider Gemeinden – samt Gastgeschenken – zusammen.
3 Bilder
Partnerschaft

„Es lebe Bedernau – vive la France!“

Franzosen und Deutsche feiern ihr Jubiläum mit einem beeindruckenden Programm, einem weit gereisten Radler und einer riesigen Roulade

Loppenhausen

Feuerwehr fühlt sich nicht ernst genommen

Löschfahrzeug ist 27 Jahre alt. Gemeinde setzt Geld für anderes ein

Christina Schuster und Thomas Ruppert vom Deutsch-Französischen Freundeskreis freuen sich schon auf die Gäste aus Frankreich.
Besuchsprogramm

Lebendige Freundschaft

Bedernau freut sich auf seine französischen Gäste

Die Lage Breitenbrunns ist bereits schön. Bald soll das auch für die Ortsmitte gelten, deren Umgestaltung sich die Gemeinde einiges kosten lässt.
Dorferneuerung

Breitenbrunn soll noch schöner werden

Gemeinderat nimmt für die Umgestaltung viel Geld in die Hand. Zwei Häuser werden abgerissen

In einem lustigen Theaterstück stellten die Kinder bei der Jubiläumsfeier zum 30. Geburtstag des Kindergartens Sankt Georg den Bau der Breitenbrunner Einrichtung dar.
Jubiläum

Gelungenes Geburtstagsfest

Der Kindergarten Sankt Georg in Breitenbrunn ist 30 Jahre alt

Mit bunten Punkten verziert Thomas sein Lesezeichen.
3 Bilder
Kinder-Kreativ-Tage

Kunst mit Kornblume und Blaukraut

Im Atelier Fleschutz wird unter anderem mit Pflanzen gemalt

10000 Kilometer ist Florian Maier nach eigenen Worten durch ganz Deutschland gefahren, nur um irgendwo die Genehmigung für sein Auto zu bekommen. In Landau in der Pfalz hatte er schließlich Glück: Er bekam für sein zwölf Meter langes Gefährt letztlich den „TÜV“ – dank eines Umbaus und einer Ausnahmegenehmigung.
2 Bilder
Stretchlimousine

Von Dubai nach Breitenbrunn

In den Vereinigten Arabischen Emiraten liegt der Grund, warum Florian Maier heute ein zwölf Meter langes Auto in der Garage stehen hat

Die ungarischen Gäste aus Görscöny erlebten in Breitenbrunn ein abwechslungsreiches Programm und trafen viele Freunde wieder.
Partnerschaft

Zu Gast bei Freunden

Ungarn in Breitenbrunn

Auch diese flotten Bienen summten im Umzug mit. Imkerverein und Kinderchor Breitenbrunn waren für die Zugnummer verantwortlich.
4 Bilder
Bezirksmusikfest

Eine musikalische Massenbewegung

Zum Finale der Festtage in Breitenbrunn kamen fast 1500 Musikanten

Dan Bauer (links) und Joachim Maier vertraten den SV Breitenbrunn bei den süddeutschen Meisterschaften – und das äußerst erfolgreich.
Lokalsport

Reihenweise erste Plätze

Breitenbrunner Geher stehen zehn Mal oben

Die Sieger der ersten böhmisch-mährischen Wertungsspiele in Breitenbrunn. Willi Preschl (ASM), Alfons Biber (Bürgermeister), Anton Blaschko (Blaosband Dirlewang), Franz Watz (Wertungsrichter), Reinhard Götzfried (Loppenhauser Musikanten), Andreas Schorer (Musikverlag), Michael Lampert (Loppenhausen), Andreas Schuster (ASM), Josef Schmalholz (MK Eutenhausen-Mussenhausen), Armin Preschl (MV Breitenbrunn), Armin Mußack (MK Eutenhausen-Mussenhausen), Dominik und Tobias Moser (MK Ketterschwang), Daniel Hefele (MV Breitenbrunn) und Landrat Hans-Joachim Weirather.
2 Bilder
Bezirksmusikfest

Wunderbares Hörvergnügen

Loppenhauser Musikanten siegen bei böhmisch-mährischen Wertungsspielen

Die Breitenbrunner Musikanten (im Bild) belegten beim musikalischen Wettstreit den zweiten Platz. Das gesamte Bezirksmusikfest war ein voller Erfolg, darüber können sich die Organisatoren wirklich auf die Schultern klopfen.
Bezirksmusikfest

Glanzlichter der Blasmusik

Loppenhausen siegt beim musikalischen Wettstreit

Bertram Ostermeier hatte in Breitenbrunn drei Modelle am Start. Unser Bild zeigt den originalgetreuen Nachbau einer „Messerschmitt BF109GF Rote 7“. Sein Flugschüler Luca Baumann bestaunte die seltene Maschine. Doch auch die anderen Teilnehmer der Flugschau beeindruckten mit ausgefallenen Manövern.
2 Bilder
Luftnummern

Die große Show der kleinen Flieger

Modellflugtag in Breitenbrunn mit atemberaubenden Manövern

Damit auch die Helfer der Ortsfeuerwehren bei einem Autounfall richtig handeln, wurde in Loppenhausen ein Konzept erarbeitet und der Einsatz trainiert.
Hauptübung

Mit dem Löschfahrzeug zum Autounfall

Die Feuerwehr Loppenhausen stellt ihr Einsatzkonzept für Verkehrsunfälle vor. Einfach muss es sein, aber auch effektiv

Mindelheim

Breitenbrunn zieht mit

Gemeinde stimmt Ferienbetreuung zu

Freuen sich über Silber: (v. l.) Steffen Meyer, Denis Franke und der Breitenbrunner Joachim Maier bei der Siegerehrung der Masters-Europameisterschaft.
Gehen

Schnellste Geher

Der Breitenbrunner Joachim Maier wird mit dem deutschen Team Europameister

Dorferneuerung

Breitenbrunn startet durch

Die Arbeiten am neuen Ortskern sollen noch heuer beginnen

2 Bilder
Allgäu-Schwäbischer Musikbund

Blasmusik satt beim 43. Bezirksmusikfest

Der Countdown läuft. Vom 1. bis 5. Juni trifft sich die musikalische Welt in Breitenbrunn. Nach den konzertanten erstmals auch traditionelle Wertungsspiele

Im Haus der Vereine in Breitenbrunn nahmen viele interessierte Bürger an der Defibrillatorschulung teil und konnten bei der praktischen Übung das Gerät und seine Funktionen auch gleich hautnah ausprobieren.
Schulung

Elektrischer Lebensretter

In Breitenbrunn wurde der Umgang mit dem Defibrillator demonstriert

Als echte Routiniers entpuppten sich die Nachwuchsmusiker aus Breitenbrunn. Sie verzauberten das Publikum mit Melodien aus bekannten Musicals.
Loppenhausen

Liebeserklärung ans Böhmerland

Begeisterte Gäste beim Abend der Blasmusik

Franz-Josef Pschierer ernannte gemeinsam mit 1. Vorsitzendem Christian Zedelmeier und 2. Vorsitzendem Paul Haggenmüller die Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern. Monika Holler (vorne rechts) war 1961 die einzige Frau in der Runde.
2 Bilder
Jubiläum

In 50 Jahren viel geschafft

SV Bedernau feiert seinen runden Geburtstag

So sehen Sieger aus. Nach den Wertungsspielen wurden in Breitenbrunn die Bezirkssieger ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (v. li.): Daniel Hefele (MV Breitenbrunn, 1. Vorsitzender), Jürgen Zips (MV Kirchheim, 2. Vorsitzender), Armin Preschl (MV Breitenbrunn, Dirigent), Klaus Bäurle (MV Bedernau, 1. Vorsitzender), Franz Peter (MV Hausen, Dirigent), Alfred Heiss (MV Hausen, 1. Vorsitzender), Jonas Menzel (Kammlacher Jungmusikanten), Nicole Simon (MV Bedernau, Dirigentin), Willi Preschl (ASM-Ehrenbezirksvorsitzender), Michael Menzel (Kammlacher Jungmusikanten), Andreas Schuster (Bezirkspräsident vom ASM-Bezirk 10 Mindelheim) und Alfons Biber (1. Bürgermeister). Es fehlen die Kirchdorfer Musikanten.
Wertungsspiele

„Extraklasse“

Lob vom Vorsitzenden

Die neue Vorstandschaft (hinten von links) Beisitzer Georg Mang, Beisitzer Martin Geiger, 2. Vorsitzender Thomas Ruppert, Beisitzer Florian Simon, 1. Vorsitzende Christina Schuster, Kassiererin Karin Heel, Beisitzerin Sieglinde Schuster, Schriftführerin Barbara Ritter, Beisitzer Lothar Schuster und Beisitzerin Ursula Haggenmüller mit (sitzend von links) Ehrenvorstand Otto Heel und Ehrenmitglied Fred Wiedenmann. Auf dem Bild fehlen Beisitzer und Bürgermeister Alfons Biber sowie Beisitzer Peter König.
Partnerschaft

Otto Heel ist jetzt Ehrenvorsitzender

Neuwahlen beim Freundeskreis Plouigneau-Bedernau

Nicht nur die Oberkammlacher Dorfmusikanten (hier im Bild) konnten bei ihrem Auftritt vor der Jury mit ihren Stücken glänzen.
2 Bilder
Blasmusik

Eine Atmosphäre, die einfach nur Freude machte

Die konzertanten Wertungsspiele in Breitenbrunn gingen reibungslos über die Bühne

ASM-Wertungsspiele

1600 Musiker zeigen, was sie können

In Breitenbrunn startet der große Wettbewerb. Zuschauer willkommen

Ottmar Singer und Sandra Binzer sind die Schützenkönige der Loppenhauser Boschhornschützen.
Lokalsport

Sieg des Urgesteins

Ottmar Singer regiert in Loppenhausen

Sie regieren in Breitenbrunn: Marco Egger und Andrea Rogg.
Lokalsport

Tränen in Breitenbrunn

Andrea Rogg setzt sich die Krone auf

Bezirksmusikfest

Die Olympischen Spiele der Blasmusik sind eröffnet

Breitenbrunn freut sich auf festliche Wochen

Manfred Simon
2 Bilder
Jahreskonzert

Breites Repertoire und große musikalische Ausdruckskraft

In Bedernau überzeugten Jugend- und Stammkapelle gleichermaßen