Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Autos prallen frontal zusammen - drei Menschen verletzt

Neu-Ulm
13.09.2016

Autos prallen frontal zusammen - drei Menschen verletzt

Frontal zusammen geprallt sind am Dienstagmorgen zwei Autos auf der Landstraße zwischen den Neu-Ulmer Ortsteilen Gerlenhofen und Ludwigsfeld. Dabei wurden drei Personen verletzt.
Foto: Ralf Zwiebler

Am Dienstagmorgen hat sich auf der Landstraße zwischen Gerlenhofen und Ludwigsfeld ein schwerer Unfall ereignet. Die Fahrbahn musste komplett gesperrt werden.  

Frontal zusammen geprallt sind am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr zwei Autos auf der Landstraße zwischen den Neu-Ulmer Ortsteilen Gerlenhofen und Ludwigsfeld. Dabei wurden drei Menschen verletzt, eine davon schwer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.