Newsticker
Bundesrat stimmt zu: Corona-Regeln werden für Geimpfte und Genesene gelockert
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Neu-Ulm früher und heute: Glacis-Galerie zeigt Foto-Ausstellung

Neu-Ulm
02.08.2019

Neu-Ulm früher und heute: Glacis-Galerie zeigt Foto-Ausstellung

In der Glacis-Galerie in Neu-Ulm ist bis 26. August die Ausstellung „Früher und heute“ zu sehen. Darunter ist auch dieses Foto, das den Blick entlang der Marienstraße im Jahre 1905 zeigt, im Hintergrund das Münster.
3 Bilder
In der Glacis-Galerie in Neu-Ulm ist bis 26. August die Ausstellung „Früher und heute“ zu sehen. Darunter ist auch dieses Foto, das den Blick entlang der Marienstraße im Jahre 1905 zeigt, im Hintergrund das Münster.
Foto: Stadtarchiv Neu-Ulm, Sammlung Metz

Eine Ausstellung mit Fotos und Postkarten zeigt in der Glacis-Galerie frühere und heutige Ansichten der Stadt – und wie tief greifend Neu-Ulm sich an manchen Stellen verändert hat.

So unterschiedlich kann der Blick von der Ludwigstraße sein – auch wenn die Fotos nahezu von der gleichen Stelle aus aufgenommen wurden: Auf dem einen ist im Hintergrund ein stattliches Bahnhofsgebäude zu sehen, davor ein Straßenbahnwagen auf einer eingleisigen Strecke. Auf dem anderen ragt die Glacis-Galerie in die Höhe, statt einer Tram fährt ein Bus in Richtung des Betrachters. Zwei Aufnahmen, die exemplarisch sind für den rasanten Wandel der jungen Stadt Neu-Ulm, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen feiert. Viele weitere Stadtansichten aus der Vergangenheit und Gegenwart Neu-Ulms sind noch bis Montag, 26. August, in der Ausstellung „Früher und heute“ in der Glacis-Galerie zu sehen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren