Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Prozess: Obdachloser stahl nachts Nudeln und Prosecco

Neu-Ulm
26.02.2019

Prozess: Obdachloser stahl nachts Nudeln und Prosecco

Auf Nudeln und andere Lebensmittel hatte es ein Dieb in einer Pizzeria im nördlichen Landkreis abgesehen.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Ein 29-Jähriger brach mehrmals in eine Pizzeria ein und bediente sich im Kühlraum. Jetzt hat das Neu-Ulmer Amtsgericht entschieden: Der Mann muss ins Gefängnis.

Neu-Ulm Nudeln, Prosecco oder Gemüse: Die Beute, die ein 29-Jähriger bei seinen nächtlichen Diebstählen in einer Pizzeria im nördlichen Landkreis gemacht hat, war nicht besonders spektakulär. Doch für die sechs angeklagten Taten im vergangenen Herbst muss er nun einen hohen Preis bezahlen: Amtsrichter Thomas Mayer verurteilte den Mann, der derzeit in einer Obdachlosenunterkunft in Neu-Ulm lebt, wegen mehrfachen Diebstahl gestern zu einer Haftstrafe von acht Monaten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.