Newsticker
RKI registriert 15.685 Corona-Neuinfektionen und 238 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Wie das Neu-Ulmer Theater Luftschloss gute Laune und Kultur verbreitet

Neu-Ulm
06.02.2021

Wie das Neu-Ulmer Theater Luftschloss gute Laune und Kultur verbreitet

Theater-Handwerk mit Holz und Pinsel: Hanna Pelikan (links) und Saskia Hinze haben sich in Neu-Ulm zu zweit ein mobiles Kinder- und Jugendtheater aufgebaut.
Foto: Thomas Pelikan

Plus Hanna Pelikan und Saskia Hinze leiten das mobile Kinder- und Jugendtheater Luftschloss. Ein Gespräch über den Faust, Kunst in der Pandemie - und Hoffnung.

So ein Luftschloss ist ein Ort für Traumtänzer, eine Gedankenprachtburg mit hundert Zinnen und Erkern, das aber nur in der Fantasie existiert. Luftschloss, also nähe Elfenbeinturm, Ecke Wolkenkuckucksheim? Das Neu-Ulmer "Theater Luftschloss" will Mut machen, gerade für solche Träumereien, für mehr Fantasie im Leben - aber mit Bodenhaftung. Echt, wirklich und unmittelbar. Das mobile Kinder- und Jugendtheater bietet Erlebnisse auf und hinter der Bühne an, gestaltet Workshops zum Schreiben und Filmen, auch Ausstellungen. Mit jungen Menschen arbeitet das Theater auf Bühnen, an Schulen und Kulturorten in und um Neu-Ulm. Auch in der Corona-Krise planen die beiden Chefinnen des Theaters immer weiter. Hanna Pelikan erklärt: „Wir haben bisher durchaus Glück gehabt, wir sind einigermaßen gut durch die Krise gekommen. Aber natürlich fragen auch wir uns immer wieder, wie lange das alles noch gut geht."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren