Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: "Suchtpotenzial" gibt im Roxy ein Geisterkonzert

Ulm
31.03.2020

"Suchtpotenzial" gibt im Roxy ein Geisterkonzert

„Suchtpotenzial“ war schon öfter im Roxy zu Gast. Jetzt gab das Duo ein sogenanntes Geisterkonzert.
2 Bilder
„Suchtpotenzial“ war schon öfter im Roxy zu Gast. Jetzt gab das Duo ein sogenanntes Geisterkonzert.
Foto: Screenshot Roxy Ulm, www.youtube.com/user/ROXYULM

Plus Das Duo „Suchtpotenzial“ spielt ein Live-Konzert im Roxy – ganz ohne Publikum. Christian Grupp, Chef des Kulturzentrums, erzählt vom Krisenstress.

Letztens gab es ein Lebenszeichen aus dem Roxy. Ein Konzert fand in der Werkhalle des Ulmers Kulturzentrums statt – allerdings ganz ohne Publikum, ohne Menschenmenge und Applaus. Das Musik- und Comedy-Duo „Suchtpotenzial“, Ariane Müller aus Ulm und Julia Gámez Martin, standen mutterseelenallein auf der Bühne. Die Requisite: Keyboard, Gitarre, Hocker, Mikrofone, ein großes Banner. Doch ganz allein waren die beiden nicht. Immer wieder warfen sie während des Konzerts einen Blick auf einen Bildschirm, der auf dem Notenständer lag. Sie beobachteten den Youtube-Livestream ihres eigenen Konzerts und lasen die Kommentare, die zeitgleich im Netz hereinschneiten. „Da schreiben schon Leute: Hallo, huhu, hi und ’Applaus’. Das ist gut, denn wir hören ja nichts. Hier ist ja niemand“, sagte Julia Gámez Martin und nahm es mit Humor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.