Newsticker
Corona: Zahl der insgesamt gemeldeten Infektionen in Deutschland übersteigt drei Millionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unfall bei Wippingen: Auto überschlägt sich - Fahrerin verletzt

Blaustein/Blaubeuren

07.04.2021

Unfall bei Wippingen: Auto überschlägt sich - Fahrerin verletzt

Bei einem Unfall bei Wippingen wurde eine Autofahrerin leicht verletzt.
Foto: Bernhard Weizenegger

In einer Kurve zwischen Wippingen und Blaubeuren-Asch kommt das Auto von der Straße ab. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Tausend Euro.

Leichte Verletzungen hat sich eine Autofahrerin bei einem Unfall am Dienstag bei Wippingen zugezogen. Nach Angaben der Polizei überschlug sich ihr Fahrzeug.

Kurz vor 15 Uhr war der Suzuki zwischen Wippingen und Blaubeuren-Asch unterwegs. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug von der Straße ab und überschlug sich.

Die Autofahrerin trug bei dem Unfall leichte Blessuren davon. Die 20-Jährige begab sich anschließend selbst in ärztliche Behandlung.

Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 15.000 Euro. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren