Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Landesliga Württemberg: Der neue Trainer des TSV Neu-Ulm kommt in Fahrt

Landesliga Württemberg
12.10.2019

Der neue Trainer des TSV Neu-Ulm kommt in Fahrt

Anstatt sich von seiner Verletzung zu kurieren steht Neu-Ulms Kapitän Lukas Kögel (links, hier mit Florian Ufschlag) als Trainer an der Seitenlinie des TSV. Kürzlich holte er den ersten Heimsieg seines Teams.
Foto: Horst Hörger

Nach dem ersten Heimsieg fährt der TSV Neu-Ulm am Wochenende nach Ebersbach. Auf den TSV Buch wartet das nächste Derby in Neu-Ulm.

Buch und der TSV Neu-Ulm bekommen es am Samstag mit den augenblicklichen Topteams der Fußball-Landesliga Württemberg zu tun. Die Blauweißen müssen zu Ligaprimus SV Ebersbach ins Filstal und Buch erwartet den Überraschungszweiten Türkspor Neu-Ulm im Derby.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.