Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Südwest: Dritte Niederlage in Folge

Regionalliga Südwest
23.09.2019

Dritte Niederlage in Folge

Immer wieder war für die Ulmer Spatzen Schluss vor dem Mainzer Tor. Hier hält FSV-Keeper Finn Dahmen den Ball vor Ulms Lennart Stoll fest. Am Ende gewann Mainz II knapp mit 1:0.
Foto: Horst Hörger

Mehr Spielanteile, aber zu viele Fehler: Nach Balingen und Walldorf verlieren die Ulmer gegen den nächsten vermeintlich schwächeren Gegner

Zwei ärgerliche Niederlagen in der Regionalliga Südwest hatte der SSV Ulm 1846 Fußball zu verdauen und am Sonntagnachmittag sollte der Zeitpunkt gekommen sein, um die beiden 1:3-Pleiten gegen Balingen und Walldorf vergessen zu machen – gegen den FSV Mainz 05 II. Das gelang nicht, am Ende verloren sie mit 0:1 (0:0).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.