Newsticker
RKI: 14.909 Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 107,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Hallenfußball: Mösler werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Hallenfußball
12.01.2020

Mösler werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Souveräner Auftritt: BSV-Abteilungsleiter Andreas Eubel (hinten links) gratuliert dem Kreisligisten TSG Untermaxfeld zum souveränen Turniersieg.
Foto: Dirk Sing

Kreisligist TSG Untermaxfeld gewinnt das Turnier des BSV Neuburg. Diskussionen um das spielerische Niveau

Am Ende war es eine klare und souveräne Angelegenheit. Kreisligist TSG Untermaxfeld war als großer Favorit ins Hallenturnier des BSV Neuburg gegangen – und wurde dieser Rolle auch voll und ganz gerecht! Fünf Partien, fünf Siege – mit dieser Bilanz durfte das Team um Co-Trainer Daniel Eisenhofer den großen Siegerpokal von der Ergo-Versicherung Christian Krzyzanowski schließlich in Empfang nehmen. Lediglich im vierten Match gegen den FC Zell/Bruck drohte den Möslern zumindest ein kleiner Fleck auf der bis dato weißen Weste. Doch quasi mit der Schlusssirene erzielte die TSG durch Kevin Schillinger noch den 2:1-Siegtreffer.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren