Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Bundesstraße stundenlang gesperrt

Polizeireport

23.02.2015

Bundesstraße stundenlang gesperrt

Zwischen Oettingen und Westheim ist ein Sattelzug umgekippt. Die B 466 musste für lange Zeit gesperrt werden. Der Sachschaden ist enorm.

Zwischen Oettingen und Westheim ist ein Sattelzug umgekippt

Oettingen/ Westheim Ein spektakulärer Unfall hat sich gegen 11 Uhr auf der B 466 zwischen Oettingen und Westheim ereignet. Nach Auskunft des Polizeipräsidiums Mittelfranken ist dort ein Sattelzug umgekippt. Die Bundesstraße musste wegen der aufwendigen Bergung mehrere Stunden gesperrt werden.

Den Unfallhergang schildert die Polizei so: Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer war in Richtung Oettingen unterwegs. Zwei Fahrzeuge überholten den Sattelzug, das zweite Fahrzeug musste wegen Gegenverkehrs knapp einscheren. Der Pkw stieß dabei mit der Lkw-Fahrerkabine zusammen. Der Sattelzug kam deshalb von der Straße ab und kippte in einem angrenzenden Acker um. Bei dem Unfall wurde laut Polizei niemand verletzt. Es entstand aber hoher Sachschaden von etwa 120000 Euro.

Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. (RN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren