Newsticker
Selenskyj ruft Bewohner der von Russland besetzten Gebiete zum Widerstand auf
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Am TTZ werden Wirtschaft und Technologie vernetzt

Nördlingen
10.10.2021

Am TTZ werden Wirtschaft und Technologie vernetzt

Professor Dr. Florian Kerber hat das Technologie-Transferzentrum in Nördlingen mitgestaltet.
Foto: Markus Wangler

Plus Das Technologietransferzentrum soll Nördlingens Wirtschaft im digitalen Bereich unterstützen. Nach zehn Jahren ist es Zeit, Bilanz zu ziehen.

Seit Jahrzehnten gilt der Landkreis Donau-Ries als Standort mit starken Unternehmen im produzierenden Gewerbe. Lange Zeit fehlte parallel dazu eine Forschungseinrichtung oder ein Hochschulangebot, die mit innovativen Ansätzen die Unternehmen bei ihrer Weiterentwicklung unterstützten. Mit dem Hochschulzentrum Donau-Ries in den Räumen des Technologie-Centrums-Westbayern (TCW) in Nördlingen gibt es inzwischen seit zehn Jahren eine entsprechende Einrichtung, die aus kleinen Anfängen entstanden ist, um unter anderem die heimischen Unternehmen beim Wissenstransfer nachhaltig zu unterstützen. Getragen wird es vom Studienzentrum „Digital und Regional“ und vom Technologietransferzentrum für flexible Automation (TTZ).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.