Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Radl mit: Durchs Nordries zum Hesselberg

Radl mit
11.10.2019

Durchs Nordries zum Hesselberg

Das letzte Stück vor der Rast in Aufkirchen bietet herrliche Panoramablicke auf die Wörnitz und den Hesselberg auf der anderen Seite der Senke zwischen Wassertrüdingen und Gerolfingen.
7 Bilder
Das letzte Stück vor der Rast in Aufkirchen bietet herrliche Panoramablicke auf die Wörnitz und den Hesselberg auf der anderen Seite der Senke zwischen Wassertrüdingen und Gerolfingen.
Foto: Robert Milde

65 Kilometer mit Kultur- und Naturhöhepunkten sowie schönen Ausblicken. 450 Höhenmeter sind mit dem E-Bike kein Problem.

Zugegeben, mein Widerstand gegen die Anschaffung von zwei E-Bikes war schnell gebrochen. Genau genommen hat eine gemeinsame Allgäu-Tour mit meiner Frau, die bereits „elektrisch“ unterwegs war, genügt. Nachdem sie entspannt und quietschvergnügt, ich abgekämpft und nach Luft schnappend, nachdem wir also beide in völlig unterschiedlicher Verfassung am Berg angekommen waren, stand die Entscheidung fest: Bei künftigen Ausfahrten musste „Waffengleichheit“ herrschen. Jobrad-Leasing über den Arbeitgeber erleichterte die Anschaffung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.