Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Unfall: 18-Jähriger prallt mit Auto an Hauswand

Polizeibericht

31.01.2020

Unfall: 18-Jähriger prallt mit Auto an Hauswand

Ein 18-Jähriger ist in Wallerstein mit seinem Auto erst an einer Hauswand zum Stehen gekommen.
Foto: Jan-Luc Treumann

Der junge Mann verliert in Wallerstein die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kracht zunächst in einen Gartenzaun.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend gegen eine Hauswand in Wallerstein geschleudert. Wie die Polizei mitteilt, verlor der junge Mann aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Gegen 20.50 Uhr war der junge Verkehrsteilnehmer auf der Weinstraße von Birkhausen kommend in Richtung Hauptstraße unterwegs. In einer Rechtskurve brach das Heck seines Wagens plötzlich aus und sein Pkw geriet ins Schleudern. Der 18-Jährige fuhr in einen Gartenzaun, beschädigte zwei Betonsäulen und kam schließlich an einer Hauswand zum Stehen. Der Mann blieb unverletzt. Der Schaden wird von der Polizei im unteren, vierstelligen Bereich angegeben. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren