1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Verletzter muss ins Krankenhaus

Polizeibericht II

01.09.2018

Verletzter muss ins Krankenhaus

Ein Partygast schlug einem Anderen mit der Faust ins Gesicht. Der verletzte musste ins Nördlinger Krankenhaus.
Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Auseinandersetzung auf Beachparty

Am Samstag in den frühen Morgenstunden kam es bei einer Beach-Party in Fremdingen zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Zwei  junge Männer gerieten verbal in einen Streit. Ein dritter Gast deutete das falsch und glaubte, einer der beiden Beteiligten und gleichzeitig ein Freund von ihm würde von dem anderen angegriffen. Deshalb verpasste er dem anderen Streithahn ohne Vorwarnung einen Faustschlag ins Gesicht. Der 23-jährige Geschlagene musste mit leichten Gesichtsverletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Nördlingen eingeliefert werden. Sowohl der 24-jährige Schläger als auch der 23-jährige Verletzte waren deutlich alkoholisiert. (pm)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Illegale Müllablagerungen
In der Gemeindeflur Marktoffingen wurde in letzter Zeit mehrmals unerlaubt Abfall abgelagert. Zum einen wurde bei der Bahnunterführung Wengenhausen eine größere Menge Bauschutt abgeladen. Außerdem wurden bei einer Feldscheune in Richtung Geislingen mehrere gelbe Säcke gefüllt mit Hausmüll aufgefunden. Hinweise auf die jeweiligen Täter werden von der Polizei in Nördlingen entgegengenommen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren