Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bayernliga Süd: Derby im Zeichen der Personalnot

Fußball-Bayernliga Süd
31.10.2018

Derby im Zeichen der Personalnot

Daniel Dewein (grünes Trikot) erzielte beim Nördlinger 2:2-Unentschieden in Sonthofen sein erstes Saisontor. Sein Gegenspieler in dieser Szene, Gregor Mürkl, traf für die Allgäuer.
2 Bilder
Daniel Dewein (grünes Trikot) erzielte beim Nördlinger 2:2-Unentschieden in Sonthofen sein erstes Saisontor. Sein Gegenspieler in dieser Szene, Gregor Mürkl, traf für die Allgäuer.

Beim TSV Nördlingen würde das derzeitige „Lazarett“ eine vollzählige Mannschaft abgeben. Kontrahent Rain hat einen Ex-TSV-ler als neuen Trainer verpflichtet

Am Feiertag Allerheiligen findet im Gerd-Müller-Stadion in Nördlingen das Bayernliga-Derby zwischen dem TSV Nördlingen und dem TSV Rain statt. Spielbeginn ist um 14 Uhr. Die Gäste belegen mit 25 Punkten den siebten Platz, die seit drei Spielen ungeschlagenen Rieser haben zwei Punkte weniger auf ihrem Konto. Das Hinspiel endete 2:2.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.