Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: In Marktoffingen will man endlich wieder Siege bejubeln

Volleyball
12.07.2020

In Marktoffingen will man endlich wieder Siege bejubeln

Wann gibt es wieder solche Siege zu bejubeln ? Die FSV-Erste nach ihrem letzten Sieg in Schwabing (3:2), der ihnen eigentlich den Relegationsplatz eingebracht hatte. Dann kam Corona dazwischen und die Relegation wurde abgesagt.
Foto: Bernhard Liebhäuser

Plus Beim FSV Marktoffingen wächst die Hoffnung, dass es ab dem Herbst einen geregelten Punktspielbetrieb geben wird. Das Training für die Herausforderungen hat begonnen.

Auf den seit Mitte März coronabedingt brachliegenden Volleyballfeldern regt sich wieder etwas. Nach den neuesten Verordnungen und Planungen kommen vage Hoffnungen auf, dass im Herbst ein geregelter Punktspielbetrieb stattfinden könnte. Seit auch in den Hallen wieder Training mit erlaubtem Körperkontakt bei festen Gruppen erlaubt ist, hat der FSV Marktoffingen sowohl im Erwachsenen- wie auch im Jugendbereich wieder ein beinahe vollständiges Training aufgenommen. Gleichzeitig kamen auch vom Verband mit den Ligeneinteilungen erste Lebenszeichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.