EZB
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "EZB"

Die Corona-Einschränkungen in Handel und Gastronomie haben die Falschgeldzahlen im ersten Halbjahr 2021 weiter gedrückt.
Corona-Flaute

Schwere Zeiten für Geldfälscher

Die Corona-Krise erschwert auch Geldfälschern das Handwerk. Weil Feste ausfielen und Gaststätten zeitweise geschlossen waren, haben die Kriminellen weniger Gelegenheit, Blüten unters Volks zu bringen.

Immer mehr Geldinstitute geben Negativzinsen an ihre Kunden weiter.
Rendite im Sinkflug

Was tun gegen Negativzinsen?

Immer mehr Banken und Sparkassen erheben Negativzinsen und nennen dies "Verwahrentgelt". Was Kunden tun können, wenn sie dem entgehen wollen. Und warum Gerichte ihnen dabei helfen könnten.

Die Preise steigen wieder. Müssen Anleger sich jetzt Sorgen machen?.
Angst vor Inflation?

Was Preissteigerungen für Anleger bedeuten

Strom, Benzin, Lebensmittel: Vieles ist zuletzt teurer geworden. Das heißt: Die Inflation ist zurück. Müssen sich Anleger Sorgen machen, wenn die Preise steigen?

Die Zahl der Kreditinstitute, die Sparern bei Negativzinsen aufbrummen, hat sich einer Studie zufolge innerhalb eines halben Jahres fast verdoppelt.
Freibeträge sinken

Fast 350 Kreditinstitute erheben Negativzinsen

Verbraucherschützer werfen Kreditinstituten vor, bei neuen Entgelten besonders kreativ zu sein. Negativzinsen treffen immer mehr Sparer. Das Verwahrentgelt wird zum Teil schon bei Guthaben von 50.000 Euro und weniger fällig.

Die Politik der EZB ist weiter sehr umstritten.
EZB-Sitzung

Was das neue Inflationsziel der EZB für das Sparen bedeutet

Die Europäische Zentralbank hat ihr Ziel für die Geldentwertung angepasst. Es sind glatte zwei Prozent, zeitweise kann aber deutlich mehr toleriert werden. Was das für die Sitzung am 22. Juli bedeutet.

Der CDU-Politiker Friedrich Merz fordert eine Neuausrichtung der Europapolitik seiner Partei.
Europapolitik

Merz kritisiert Europapolitik von Union und Bundesregierung

Friedrich Merz sieht in Brüssel eine "Dynamik" der Machtkonzentration - und kritisiert die Europapolitik der Bundesregierung. Scharfe Erwiderung kommt postwendend aus der SPD-Bundestagsfraktion.

Justizminister Zbigniew Ziobro in einer Sitzung des polnischen Senats.
Polen

Streit in der EU: Polen probt den "Polexit"

Die Regierung in Warschau will das Urteil zur Justizpolitik nicht umsetzen. Steht jetzt die europäische Rechtsgemeinschaft auf dem Spiel?

Die Euro-Mitgliedsstaaten sind hoch verschuldet. Das kann weitreichende Folgen haben.
Interview

EU-Politiker Ferber: "Die Euro-Länder sind dramatisch überschuldet"

Der CSU-Politiker Markus Ferber befürchtet, dass die Währungsgemeinschaft nach der Corona-Krise in eine Finanzkrise steuert. Welche Länder ihm Sorgen bereiten.

Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber kritisert die EU-Kommission scharf
Streit um EZB-Politik

Stoiber verurteilt EU-Vorgehen gegen Verfassungsgericht als „Versuch eines Staatsstreichs“

Exklusiv Edmund Stoiber kritisiert EU-Kommissionchefin von der Leyen wegen Einleitung des Vertragsverletzungsverfahrens gegen Deutschland im Streit um die EZB-Politik.

Um die CSU ist ihm nicht bange – um EU-Europa schon etwas mehr: Edmund Stoiber.
Interview

Herr Stoiber, ist in Bayern Wahlkampf ohne Bierzelt überhaupt möglich?

Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber spricht über Wahlkampf in Corona-Zeiten, die Stammwähler der CSU und die Frage, wie unabhängig Deutschland noch sein kann.

Die Mitarbeiter der Banken der Region bieten persönliche und kompetente Beratung in ihren Geschäftsstellen vor Ort und nehmen sich viel Zeit für ihre Kunden.
Aichach-Schrobenhausen

Sparkasse: „Sinnvestieren“ schafft Zukunft

Nachhaltigkeit boomt in vielen Lebensbereichen – auch bei der Geldanlage: Wie man sinnvoll investiert erklärt die Sparkasse Aichach-Schrobenhausen.

Um Negativzinsen zu umgehen, horten immer mehr Menschen Bargeld.
Hortung ohne Negativzins

Bargeld immer noch sehr beliebt

Die Menschen zahlen in der Corona-Pandemie häufiger mit Karte. Dennoch steht Bargeld weiterhin hoch im Kurs.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2021: 21. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21.

Wer eine Immobilie finanzieren will, muss sich allmählich auf steigende Zinsen einstellen.
Baufinanzierung

Steigen jetzt auch die Hypothekenzinsen?

Die Corona-Pandemie scheint gebannt, die Konjunktur zieht wieder an. Die Folge: Die Preise steigen. Für Immobilienkäufer kann eine anhaltende Inflation zu einem Problem werden.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg gilt als höchste Instanz der Rechtssprechung in der EU.
Vertragsverletzungsverfahren

EZB-Anleihenkäufe: Wer hat das letzte Wort in Europa?

Im Streit um die EZB zwischen Bundesverfassungsgericht und Europäischem Gerichtshof droht Deutschland jetzt eine Klage. Was Sie zu diesem Verfahren wissen müssen.

Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) ist umstritten.
Verfassungsurteil

Brüssel startet Verfahren gegen Berlin

Vor einem Jahr setzte sich das Bundesverfassungsgericht in einem Urteil zur EZB über den Europäischen Gerichtshof hinweg. Jetzt kommt das dicke Ende nach. Aber wie lässt sich der Konflikt lösen?

Die Flagge der Bundesrepublik Deutschland und die Europaflagge.
EZB-Urteil

Brüssel bereitet Verfahren gegen Deutschland vor

Steht deutsches Recht über EU-Recht oder umgekehrt? Das ist der Kern des Streits über das Karlsruher Urteil zu Anleihekäufen der EZB vor einem Jahr. Die EU-Kommission fasst nach.

Die Inflation zieht an. Was bedeutet das für den eigenen Geldbeutel und das Ersparte?
Geld

Was Sparer rund um die höhere Inflation wissen sollten

Plus Vieles wird gerade teurer. Ist das nur vorübergehend? Was muss man jetzt beachten? Wie Experten die aktuelle Situation für Verbraucher perspektivisch einordnen.

Ein digitaler Euro könnte nach Einschätzung von EZB-Direktoriumsmitglied Fabio Panetta frühestens im Jahr 2026 eingeführt werden.
Neues Zahlungsmittel

EZB-Direktor: Digitaler Euro könnte frühestens 2026 kommen

Verbraucher bezahlen Einkäufe immer häufiger per Plastikkarte oder Smartphone. Die Europäische Zentralbank prüft derzeit die Einführung eines digitalen Euros. Zu groß ist die Sorge, dass Wettbewerb und Datenschutz sonst leiden.

Wer wissen will, wie sich die Inflation auf das eigene Portemonnaie auswirkt, kann dafür jetzt auch den persönlichen Infaltionsrechner der EZB nutzen.
Alles wird teurer?

Persönlicher Inflationsrechner auf EZB-Webseite

Viele Verbraucher haben das Gefühl, dass sich ihr Leben über die amtliche Inflationsrate hinaus verteuert. Überprüfen lässt sich dies nun mit einem persönlichen Inflationsrechner der EZB.

Nach dem Ende der Corona-Epidemie könnten die Preise deutlicher anziehen als bisher, sagen Experten. Nicht nur bei Lebensmitteln, sondern auch bei Reisen oder Gebrauchtwagen wie in den USA.
Post-Corona-Boom

Bis zu drei Prozent: Experten erwarten stark steigende Inflation

In den USA ist die Inflation überraschend auf 4,2 Prozent gestiegen. Das hat die Börse verunsichert. Führende Volkswirte gehen davon aus, dass eine ähnliche Entwicklung Deutschland erreicht.

Wer ein wenig sucht, findet weiterhin auch Bankangebote mit Zinsen - trotz vieler Institute, die inzwischen Negativzinsen von den Sparern verlangen.
Negativzinsen nicht hinnehmen

"Finanztest": Wo es noch 0,2 Prozent Zins auf Tagesgeld gibt

Oft ist es nur noch ein schöner Traum: Fürs Sparen Zinsen zu bekommen. Bei vielen Instituten müssen Sparer sogar Strafzinsen zahlen. Wer allerdings sucht, kann noch Konten mit Ertrag finden.

Die Verbraucherpreise sind den vierten Monat in Folge gestiegen. Nahrungsmittel verteuerten sich binnen eines Jahres um 1,9 Prozent.
Verbraucherpreise steigen

Inflation erstmals seit zwei Jahren wieder bei 2 Prozent

Fürs Tanken und Heizen müssen die Menschen in Deutschland im April deutlich mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Das hat Folgen für die Verbraucherpreise insgesamt.

Er gilt in Italien als politische Respektsperson: Mario Draghi, Ministerpräsident. Bei den Menschen steht er für Autorität und Glaubwürdigkeit.
Italien

Draghis heller Stern: So weckt Italiens Ministerpräsident Vertrauen

Italiens Ministerpräsident Mario Draghi hat den Blick auf sein Land in kurzer Zeit verändert. Doch auf seinen Erfolg verlassen sollte er sich nicht.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2021: 4. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4.