NASA
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "NASA"

Hans J. Steininger, Vorsitzender von MT Aerospace steht neben der Trägerrakete Ariane 6.
Ariane 6

Raumfahrtprogramm könnte Arbeitsplätze in Augsburg sichern

Plus Schutz vor Asteroidenkollisionen und Mondmission – die Esa-Ministerratskonferenz stell die Weichen für die Finanzierung der europäischen Raumfahrt.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 26. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26.

Das Ehepaar Heidi und Peter Schönwälder mit dem gerahmten „Boarding Pass“ der Nasa vor einem Planetenmodell im Rieskratermuseum.
Nasa-Mission

Gemeinsam mit Brad Pitt zum Mars

Wie der Name eines Nördlinger Ehepaars auf einem begehrten Chip landete.

In einem Ruhewald können Urnen beigesetzt werden. Für viele Angehörige ist diese Art der Bestattung eine Erleichterung, da sich die Natur um die Grabpflege kümmert. 	„Es ist verboten, die Urne zu Hause auf die Kommode zu stellen, so wie es in Filmen oft gezeigt wird“„Eine Waldbestattung bedeutet gleichzeitig weniger Druck für die Angehörigen“
Volkstrauertag

Selbstbestimmtheit bis zum Schluss - Außergewöhnliche Formen der Beisetzung

Plus Neben den klassischen Erd- und Feuerbestattungen gibt es außergewöhnliche Möglichkeiten einer Beisetzung. Menschen tendieren immer mehr zu Vorsorge und sogar Nachhaltigkeit ist ein Thema.

Kathleen Weise präsentierte Teile ihres neuen Romans und gab den Zuhörern Einblicke in die Entstehung und Aussagen des Werkes.
Schwabmünchen

Leipziger Autorin liest in Schwabmünchen

Zum Start der „Woche der unabhängigen Buchhandlungen“ liest Kathleen Weise aus ihrem neuen Roman. Welche Berührungspunkte zur Region bestehen.

Ralph Krueger (M) steht bei den Buffalo Sabres hinter der Bande.
Buffalo-Coach

"Krueger-Effekt": Ein Deutsch-Kanadier fasziniert die NHL

Über fünf Jahre war Ralph Krueger aus dem Eishockey-Geschäft raus. Seit Sommer ist der Trainer-Fuchs wieder in der NHL und macht aus einem Verlierer-Team einen ernsthaften Playoff-Anwärter. Seine Schützlinge schwärmen vom früheren deutschen Nationalspieler.

Kristine Davis und Dustin Gohmert tragen die Prototypen neuer Raumanzüge. Der Druckanzug für Außeneinsätze, der in seinen rot-weiß-blauen Farben ein wenig an die US-Flagge erinnert, sei eine verbesserte Version der bisher bei Außeneinsätzen im All getragenen Anzüge.
Druckanzug für Außeneinsätze

Nasa stellt Raumanzug für kommende Mondmissionen vor

Lustig sah es schon aus, als Neil Armstrong und Buzz Aldrin mit ihren Anzügen auf der Mondoberfläche herumgehüpft sind. Zeitgemäß wäre es heute nicht mehr. Mit neuen Raumanzügen sollen es die nächsten Mondmenschen etwas leichter haben.

Ein konstanter Strom aus geladenen Teilchen, der ständig von der Sonne ausströmt (undatierte grafische Darstellung). Die sogenannten Sonnenwinde sollen jetzt von der neuen Nasa-Mission genauer untersucht werden.
Nasa-Mission

Wo die Erdatmosphäre endet

Eine Nasa-Mission soll die obere Ionosphäre der Welt erkunden. Untersucht werden die Sonnenwinde und das Weltraumwetter - und ihr Einfluss auf die Erde.

Der Gran Tourer von McLaren bietet viel Platz und eine ebenso praktische wie bequeme Ausstattung. Doch auch seine Eigenschaften als Sportwagen überzeugen.
Autotest

Mit dem McLaren GT lässt sich reisen und rasen

Reisen oder rasen? Bislang mussten sich Autofahrer entscheiden. Denn Sportwagen sind meist nicht komfortabel genug für die Langstrecke, und Gran-Tourismo-Modelle nicht entschlossen genug für den Sprint. Mit dem neuen Grand Tourer will McLaren das Problem lösen.

Die US-Astronautinnen Christina Koch (rechts) und Jessica Meir auf der Internationalen Raumstation.
Weltraum

Meilenstein an der ISS: Erster Außeneinsatz nur mit Frauen

Die Raumfahrt gilt als knallhart und war jahrzehntelang eine Männerdomäne. Nun schreiben zwei Astronautinnen auf der ISS Weltraum-Geschichte.

Die US-Regierung will bis 2024 wieder Menschen zum Mond bringen. Der erste Schritt ist bereits getan: Die Raumfahrtbehörde Nasa hat neue Hightech-Raumanzüge vorgestellt.
Raumfahrt

Nasa präsentiert Raumanzüge für Mondmissionen

Die schwerfälligen Raumanzüge früherer Nasa-Missionen sind legendär. Für kommende Mond-Füge hat die US-Behörde nun neue High-Tech-Anzüge vorgestellt.

Countdown-Uhr in Cap Canaveral.
Erfindung des Stummfilms

92 - 91 - 90 Jahre Countdown

Nach einem "3... 2... 1..." startet die Crew im Science-Fiction "Frau im Mond" ins All. Neben der Raumfahrt prägt Fritz Langs Stummfilm bis heute, wie wir auf ein großes Ereignis hinzählen - nämlich rückwärts.

Ein konstanter Strom aus geladenen Teilchen, der ständig von der Sonne ausströmt (undatierte grafische Darstellung). Die sogenannten Sonnenwinde sollen jetzt von der neuen Nasa-Mission genauer untersucht werden.
Nasa-Mission

Wo die Erdatmosphäre endet

Eine Nasa-Mission soll die obere Ionosphäre der Welt erkunden. Untersucht werden die Sonnenwinde und das Weltraumwetter - und ihr Einfluss auf die Erde.

Die Internationale Raumstation (ISS) in der Erdumlaufbahn.
400 Kilometer über der Erde

Ausstieg aus der ISS - Astronauten wechseln Batterien aus

Die Raumfahrer auf der ISS haben in den kommenden Wochen viel vor: Weil die Energieversorgung auf dem Außenposten der Menschheit verbessert werden soll, hat das Team ein enormes Arbeitspensum vor sich.

Dieses von SpaceX zur Verfügung gestellte Videostanbild zeigt Elon Musk bei der Präsentation eines Raumschiffs.
Raumfahrtvisionär Musk

SpaceX stellt nächste Generation vor

Zur Internationalen Raumstation fliegt SpaceX für die Nasa schon regelmäßig, dafür nutzt das private Raumfahrtunternehmen seine "Falcon"-Raketen und "Dragon"-Kapseln. Jetzt hat Space-X-Chef Musk die nächste Generation vorgestellt: "Starship" und "Super Heavy".

Das US-Raumfahrt-Unternehmen SpaceX hat am Samstag mit "Starship" (Bildmitte) einen Weltraumtransporter vorgestellt, der Menschen und Fracht zu Mond und Mars bringen soll.
Raumfahrt

SpaceX präsentiert Transport-Raumschiff für Mars-Reisen

US-Erfinder Elon Musk will mit seinem Unternehmen SpaceX ab 2025 den Mars besiedeln. Am Samstag stellte er die nächste Generation seiner Raumfahrzeuge vor.

Sofia mit geöffneter Teleskoptür in einer Flughöhe von etwa fünf km über der Mojave-Wüste (Kalifornien).
Hightech-Jumbo

Weltgrößte fliegende Sternwarte zu Gast in Stuttgart

In einem umgebauten Jumbojet ist ein weltweit einzigartiges Observatorium eingebaut. Was Forscher damit herausfinden wollen.

Ric Ocasek ist im Alter von 75 Jahren gestorben.
Mit 75 Jahren

Cars-Sänger Ric Ocasek gestorben

Als Sänger von The Cars schrieb Ric Ocasek Rock-Geschichte - und eine Reihe von radiotauglichen Hits. Nun wurde er tot in seinem Haus aufgefunden. Musikerkollegen sind erschüttert.

Ein Satellitenbild zeigt aus der attackierten Raffinerie aufsteigenden schwarzen Rauch.
Produktion eingebrochen

Drohnenattacke auf Saudi-Arabiens Zentrum der Ölindustrie

Im Schutze der Nacht greifen Drohnen eine der wichtigsten Ölraffinerien der Welt an. Das Flammenmeer verursacht einen drastischen Produktionseinbruch. Die Folgen der Attacke sind noch nicht abzusehen - weder wirtschaftlich noch politisch.

Nach dem im Oktober 2017 beobachteten "Oumuamua" entdeckte die Nasa nun möglicherweise einen zweiten Kometen, der nicht aus unserem Sonnensystem stammt.
Kalifornien

Neu entdeckter Komet ist möglicherweise interstellarer Besucher

Der kürzlich entdeckte Komet "C/2019 Q4" stammt möglicherweise nicht aus unserem Sonnensystem. Die Nasa spricht von "interstellaren Besuchern".

Der Komet C/2019 Q4 kommt möglicherweise aus einem anderen Sonnensystem.
Im August entdeckt

Neuer Komet ist möglicherweise interstellarer Besucher

Ein Ende August entdeckter Komet stammt möglicherweise von außerhalb unseres Sonnensystems.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2019: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30.

Amazonas

Der aussichtslose Kampf gegen die Feuer im Regenwald

Plus Am Amazonas wüten die schwersten Brände seit Jahren. Gelegt vor allem von Farmern, die Weideflächen brauchen. Wie nur soll man dagegen vorgehen?

Die Internationale Raumstation (ISS) mit dem angedockten europäischen Wissenschaftslabor Columbus.
ISS

Unbemannte Kapsel mit Roboter an Bord dockt an ISS an

Ein Roboter namens Fedor ist erfolgreich mit Hilfe einer russischen Sojus-Kapsel an der Internationalen Raumstation ISS angekommen und wird dort nun getestet.

Der Amazonas-Waldbrand ist auch aus dem Weltall zu sehen, wie diese Aufnahmen der Nasa zeigen.
Waldbrände Brasilien

Am Amazonas brennt die Lunge der Erde - auch wegen uns Europäern

Der Regenwald brennt. Das liegt auch an unserem Hunger auf Steak. Lange hat Europas Politik die Abholzung befeuert. Inzwischen zeigen Proteste erste Wirkung.