Newsticker
Impfkommission-Empfehlung: Astrazeneca-Impfstoff nur für unter 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das Fernsehprogramm am 1. Weihnachtsfeiertag: TV-Tipps für Filme und Shows heute am 25.12.20

Film-Tipps an Weihnachten

25.12.2020

Das Fernsehprogramm am 1. Weihnachtsfeiertag: TV-Tipps für Filme und Shows heute am 25.12.20

Hier informieren wir Sie über das Fernsehprogramm am 1. Weihnachtsfeiertag und geben TV-Tipps für Filme und Shows.
Bild: WDR/Degeto/dpa

TV-Programm am 1. Weinachtsfeiertag: Welche Filme und Shows laufen heute am 25.12.20? Wir geben Ihnen Tipps, welche TV-Highlights sich am Vormittag, Mittag, Nachmittag und Abend besonders lohnen.

Am 25.12.20, dem 1. Weihnachtsfeiertag, laufen einige Free-TV-Premieren und Klassiker im TV. Hier erhalten Sie einen Überblick über das TV-Programm an Weihnachten. Wir geben Ihnen Tipps, bei welchem Sender sich das Einschalten lohnt.

Fernsehprogramm heute am 1. Weihnachtsfeiertag: Vormittag

Paddington (9.15 Uhr, ZDF): Ein sprechender Bär landet am Londoner Bahnhof Paddington und sucht nach einem neuen Zuhause. Nach einigen Rückschlägen wird er bei Familie Brown fündig.

Ostwind (9.40 Uhr, ARD): Der Film dreht sich um das Mädchen Mika, die von ihren Eltern gezwungen wird, ihre Sommerferien auf einem Gestüt zu verbringen. Dort baut sie jedoch schnell eine besondere Beziehung zum als unzähmbar geltenenden Hengst Ostwind auf.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (11.25 Uhr, ARD): Auch am 1. Weihnachtsfeiertag ist der Weihnachtsklassiker im TV zu sehen. Hier finden Sie alle Sendetermine im Überblick: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Sendetermine zu Weihnachten 2020.

Filme heute am 1. Weihnachtstag: Mittag

Santa Clause - Eine schöne Bescherung (13.05 Uhr, RTL): Scott Calvin muss unerwartet die Aufgaben des Weihnachtsmannes übernehmen und stößt dabei auf einige Hindernisse. Mehr Infos gibt es hier: Santa Clause im TV: Sendetermine der Filme an Weihnachten 2020.

Das Märchen vom Goldenen Taler (13.50 Uhr, ARD): Im Märchenfilm macht sich Anna Barbara für ihr Dorf auf die Suche nach dem goldenen Taler, der allen Reichtum verspricht. Dafür muss sie sich allerdings in die Dienste von Hans Geiz stellen und die von ihm gestellten Aufgaben bewältigen.

Santa Clause 2 - Eine noch schönere Bescherung (14.50 Uhr RTL): In der Fortsetzung der Weihnachtskomödie muss Scott Calvin, alias Santa Clause, dringendst heiraten, da er aufgrund der "Mrs. Claus-Klausel" in seinem Vertrag sein Amt verlieren könnte.

TV-Tipps heute für den 25.12.20: Nachmittag

Sissi (14.55 Uhr, ARD): Auch am 1. Weihnachtsfeiertag ist der Klassiker um das junge Mädchen, das zur Kaiserin wird, zu sehen. Hier finden Sie alle Sendetermine der Trilogie: Sissi: Sendetermine zu Weihnachten 2020

Die kleine Hexe (15.45 Uhr, ZDF): Die Neuverfilmung des Kinderbuches von Otfried Preußler feiert am 1. Weihnachtsfeiertag Premiere im Free-TV. Der Familienfilm handelt von der kleinen Hexe, die ein Jahr lang versucht eine gute Hexe zu sein, um mit den großen Hexen an der Walpurgisnacht teilnehmen zu dürfen.

Sissi, die junge Kaiserin (16.40 Uhr, ARD): Nach Teil 1 der Trilogie geht es im Ersten mit dem zweiten Teil der Filmreihe mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm weiter.

Paddington 2 (17.20 Uhr, ZDF): In der Fortsetzung der britisch-französischen Komödie wird Paddington eines Diebstahls bezichtigt, den er nicht begangen hat. Familie Brown gibt sich jedoch alle Mühe, seine Unschuld zu beweisen.

Alice im Wunderland (18.10 Uhr, RTLZWEI): Am 1. Weihnachtsfeiertag wird die zum Teil animierte Realverfilmung des Kinderbuches, das erstmals 1865 erschien, gezeigt. Die Geschichte handelt vom Mädchen Alice, die im Traum einem Kaninchen in seinen Bau folgt und während ihrer Reise durch die unbekannte Welt auf allerlei seltsame Kreaturen trifft.

Shows und Filme heute am 1. Weihnachtsfeiertag: Abend

Die Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier (20.10 Uhr ARD): Die Traditionelle Weihnachtsansprache wird auch dieses Jahr im Ersten übertragen.

Die Helene Fischer Show - Meine schönsten Momente: (20.15 Uhr, ZDF): Die große Helene Fischer Show muss in diesem Jahr leider aufgrund der Corona-Pandemie entfallen. Stattdessen zeigt das ZDF die Highlights aus den vergangenen Jahren.

Louis van Beethoven (20.15 Uhr, ARD): Der historische Spielfilm erzählt anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten die Lebensgeschichte von Ludwig van Beethoven.

Ocean's 8 (20.15 Uhr ProSieben): Der Ableger der Ocean´s-Reihe übergibt den Frauen das Kommando: Ein Hochstapler Team aus acht Frauen plant den Diebstahl eines Millionenschweren Schmuckstücks.

Jurassic World (20.15 Uhr, RTL): Der vierte Teil der Reihe spielt 22 Jahre nachdem John Hammond den Park eröffnete. Als nun ein genetisch veränderter, unberechenbarer Dinosaurier ausbricht, herrscht Chaos im Park.

Kevin – Allein in New York (20.15 Uhr, Sat.1): Im zweiten Teil der Film-Reihe ist Kevin erneut auf sich gestellt: Als die Familie an Weihnachten verreisen will, gerät Kevin in das falsche Flugzeig - und landet allein in New York. Mehr lesen Sie hier: Kevin - Allein zu Haus im TV: Sendetermine an Weihnachten 2020.

Das ewige Lied (21.40 Uhr, 3sat): Der Film handelt von Hilfspfarrer Josef Mohr, der in Zeiten gesellschaftlichen Umbruchs nach Oberndorf kommt und der Bevölkerung helfen möchte. In dieser schwierigen Zeit schreibt er gemeinsam mit seinem Helfer Gruber das Lied "Stille Nacht".

TV-Programm heute am 25.12.20: Nacht

Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand (22.15 Uhr, Disney Channel): Charles Dickens steckt nach dem Misserfolg seiner letzten drei Bücher in finanziellen Schwierigkeiten. Sein neuer Roman, der bis Weihnachten fertiggestellt werden muss, verwirklicht sich jedoch von alleine, als die Hauptfigur in seinem Arbeitszimmer auftaucht.

So viel Zeit (22.25 Uhr, ARD): Rainer wird für den Misserfolg seiner Band vor 30 Jahren verantwortlich gemacht. Als dieser erfährt, dass er nicht mehr lange zu leben hat, versucht er noch einmal die Band zu vereinen und ein erfolgreiches Comeback zu feiern.

Liebe braucht keine Ferien (23.20 Uhr, ZDF): Amanda aus Los Angeles und Iris aus England haben genug von der Liebe und sehnen sich nach einem Tapetenwechsel. Als sich die beiden im Internet kennenlernen,beschließen sie, ihre Häuser zu tauschen. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren