1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das kommt an Silvester 2013 im Fernsehen

TV-Tipps

31.12.2013

Das kommt an Silvester 2013 im Fernsehen

Immer wieder gut an Silvester: "Dinner for One oder der 90. Geburtstag" mit Freddie Frinton als Diener James und May Warden als Miss Sophie.
Bild: NDR/Annemarie Aldag dpa

Ballermaunlaune, Schunkel-Stimmung, Filme oder ein schwarz-weiß-Klassiker: Hier sind die TV-Tipps für Silvester 2013.

Für den Fall, dass Sie Silvester-Muffel sind oder den Jahreswechsel einfach gerne vor dem Fernseher verbringen - hier ein Überblick über die "Silvester-Kracher" im Fernsehen.

Shows zu Silvester

ARD, 20.15 Uhr: Zum Schunkeln auf der Couch ist sicherlich der Silvesterstadel mit Gastgeber Andy Borg geeignet. Wem dort die letzten Stunden geschlagen haben, sieht die Auftritte von namhaften Musikern, wie die Jungen Zillertaler, Linda Hesse, Ross Antony und Tony Marshall. Spannend wird es dort auch. Denn in einem Wettstreit kämpfen Nachwuchstalente  aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um den Stadlstern 2013. Kurz vor Mitternacht wird kurz an das Brandenburger Tor in Berlin geschaltet, aber keine Sorge. Danach gleich geht es mit dem Silvesterstadl weiter.

ZDF, 20.15 Uhr: Hier steigt die Hitparade, moderiert von Andrea Ballschuh, die Stimmungskanonen, wie Andrea Berg, DJ Bobo und Lou Bega begrüßen wird.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

RTL, 20.15 Uhr: Auch der Privatsender will die Stimmung  an Silvester mit einer Show zum Kochen bringen. Und zwar ultimativ. Oliver Geissen führt durch die "Ultimative Chartshow" und präsentiert sämtliche Feten-Hits. Da wird das Tanzbein mindestens zucken.

RTL II, 20.15 Uhr: Ballermannlaune verspricht RTL II mit dem "Silvester Hit-Countdown - Welcome 2014". Wer schon weit vor Mitternacht in Ballermannlaune kommen will, kann hier gut viereinhalb Stunden zu Stimmungsmucke abtanzen. Außer Antonia hauen auch Anton aus Tirol und Mickie Krause auf die Pauke, heißt es in der Ankündigung.

Filme zur Primetime

Wer kein Fan von Gute-Laune-Shows ist, kann auf Filme ausweichen. Sämtliche bekannte deutsche Schauspieler versammeln sich bei Keinohrhasen um 201.5 Uhr auf Sat.1. Die Liebeskomödie gibt es zwar schon seit 2007, ist aber immer wieder für Schmunzler gut. Die Sitcom The Big Bang Theory gibt es um 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen. Aus dem Jahr 2003 ist die Komödie School of Rock, um 20.15 Uhr auf Kabel eins. Ein erfolgloser Gitarrist gibt auf einer Privatschule Unterricht. Den Job hat er sich frech erschlichen.

Silvester-Klassiker "Dinner for One"

Vermutlich haben bereits zig Millionen Menschen Miss Sophies 90. Geburtstag und die damit verbundenen Leiden ihres Butlers James im deutschen TV verfolgt. Einen exakten Wert gibt es nicht. Dabei wurde das "Dinner for One" erst spät zu einem Quotenknüller. Angesichts der Bedeutung von Einschaltquoten würde sich heute vielleicht gar kein Sender mehr trauen, einen fremdsprachigen Sketch zu produzieren und ohne Synchronisation auszustrahlen. Das vermutet jedenfalls der Augsburger Dinner-for-One-Experte Stefan Mayr, der ein Lexikon über die Kultsendung geschrieben hat.

Butler James und Miss Sophie sind unter anderem zu folgenden Zeiten zu sehen:

Bayerischer Rundfunk: 19 - 19.20 Uhr, 0.00 - 0.20 Uhr.

WDR: 18.50-19.10 Uhr.

MDR: 19.00-19.20 Uhr.

SWR: 19.25-19.45 Uhr

NDR: 17.:40-18 Uhr,  NDR 19.40-20 Uhr, 23.35-23.55 Uhr. dpa/AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren