1. Startseite
  2. Lokalradar
  3. Unfall: Beim Überholen gegen Baum geschleudert

Augsburg

03.08.2012

Unfall: Beim Überholen gegen Baum geschleudert

Eine 39-Jährige schleuderte mit ihrem Auto in Augsburg gegen einen Baum, als sie bei Regen ein anderes Fahrzeug überholen wollte. Rettungskräfte befreiten die Frau.
Bild: Feuerwehr Augsburg

Eine 39-Jährige schleuderte mit ihrem Auto in Augsburg gegen einen Baum, als sie bei Regen ein anderes Fahrzeug überholen wollte. Rettungskräfte waren im Einsatz.

Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend (2. August) eine 39-jährige Frau im Augsburger Stadtteil Kriegshaber gegen einen Baum geschleudert, als sie mit ihrem Auto bei starkem Regen ein anderes Fahrzeug überholen wollte. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau gegen 21.50 Uhr auf der B 17 in Richtung Norden. In der Nähe des Postfrachtzentrums überholte sie ein Fahrzeug, das auf der rechten Spur fuhr.  Direkt danach versuchte sie, auf die Ausfahrt in Richtung Stuttgarter Straße abzubiegen. Laut Polizei kam sie wegen der starken Nässe  ins Schleudern, stieß mit einem Abschleppwagen auf der linken Spur zusammen und prallte dann gegen einen Baum am Fahrbahnrand.

Die Feuerwehr befreite die verletzte Frau

Die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Kriegshaber befreiten die eingeklemmte 39-Jährige mit schwerem hydraulischen Gerät. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Frau ins Krankenhaus. Die B 17 war für etwa eine halbe Stunde einspurig gesperrt. (PC)  

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_AYA6818.JPG
Bopfingen

Starker Regen: Fahrerin gerät ins Schleudern

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen