Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Graben: Graben: Autofahrer müssen mit Anzeige rechnen

Graben
13.06.2019

Graben: Autofahrer müssen mit Anzeige rechnen

Von hier aus fahren verbotener Weise zahlreiche Besucher zum Gräbinger Freizeitgelände. Die Gemeinde wird die Verkehrssünder in Zukunft der Polizei melden.
2 Bilder
Von hier aus fahren verbotener Weise zahlreiche Besucher zum Gräbinger Freizeitgelände. Die Gemeinde wird die Verkehrssünder in Zukunft der Polizei melden.
Foto: Uwe Bolten

Welchen Weg Besucher des Freizeitgeländes in Zukunft nicht mehr benutzen sollten und wie gemeindliche Projekte voranschreiten, wurde im Gemeinderat deutlich.

Eine Vielzahl von Themen mit direkter Auswirkung auf die Bürger beschäftigte den Gemeinderat in Graben. Der letzte Tagesordnungspunkt betraf dabei die Fahrt zum Freizeitgelände.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.