Skaterhockey

30.06.2018

Mammuts setzen auf die Heimstärke

Die Mammuts sollten heute ihr Heimspiel gegen Deggendorf gewinnen. In der Mitte Patrick Zimmermann, hinten Benjamin Frank.
Bild: Christian Kruppe

Schwabmünchen empfängt heute Deggendorf

Das Skaterhockey-Team aus Schwabmünchen will nach der Auswärtsniederlage in Merdingen in eigener Halle wieder punkten. Heute gegen Deggendorf (18.15 Uhr, Hans-Nehbauer-Sporthalle an der Grundschule) sind die Mammuts Favorit.

Fremde Gefilde sind in dieser Zweitligasaison nicht gerade das, was dem Skaterhockey-Team der TSV Schwabmünchen Mammuts liegt. Viermal trat das Team um Dominik Hägele auswärts an, aber Punkte gab es keine.

So war es auch am vergangenen Wochenende beim Spitzenreiter Merdingen. Schwabmünchen trat zudem geschwächt an: Stützen wie Alexander Krafczyk und Benjamin Frank fehlten angeschlagen, Torhüter Patrick Zibrowius musste sogar als Feldspieler aushelfen. So dezimiert hielten die Schwabmünchner bis zur Pause mit, doch von da an ging es bergab. Am Ende stand eine ärgerliche 11:16-Niederlage, die mit voller Besetzung vielleicht nicht zustande gekommen wäre.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Kapitän Dominik Hägele trägt es mit Fassung. „Wir werden auch auswärts noch Punkte holen. Das müssen wir auch, wenn wir noch ein wenig nach oben blicken wollen“, so Hägele. Zum verkorksten Auftritt in Merdingen passt auch, dass das Team auf der Rückfahrt auch noch mit einer Buspanne liegen blieb.

Eine Panne ist heute Abend gegen Deggendorf nicht drin. Die Niederbayern sind in Schwabmünchen krasser Außenseiter. Das sieht auch Hägele so. „Wir sind komplett und spielen zu Hause. Da zählt nur der Sieg“, stellt der Teamleiter klar.

Für die Schwabmünchner Skaterhockey-Spieler ist ein Erfolg immens wichtig. Zum einen brauchen sie die Punkte dringend, um den Kontakt zum oberen Tabellenbereich zu halten, zum anderen gibt ein Sieg Selbstvertrauen. Das braucht man auch, denn in den kommenden beiden Wochen stehen die prestigeträchtigen Derbys gegen den TV Augsburg an.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20v.l.%20Aylin%20Albayrak%2c%20Jana%20Hei%c3%83x.tif
Taekwondo

Viele Pokale gesammelt

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket