1. Startseite
  2. Specials Redaktion
  3. capito
  4. Sport
  5. FC Augsburg - RB Leipzig live im Free-TV und Stream? Übertragung im DFB-Pokal heute am 22.12.20

Fußball-Übertragung

22.12.2020

FC Augsburg - RB Leipzig live im Free-TV und Stream? Übertragung im DFB-Pokal heute am 22.12.20

FC Augsburg - RB Leipzig in der 2. Runde des DFB-Pokals: In diesem Artikel finden Sie die Informationen zur Übertragung im TV und Live-Stream.
Bild: Ulrich Wagner (Archiv)

Im DFB-Pokal 2020/21 spielt heute am 22.12.20 der FC Augsburg gegen RB Leipzig. Wie läuft die Übertragung? Alle Infos zum DFB-Pokal live im Free-TV und Stream - hier.

Der FC Augsburg trifft in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals heute auf RB Leipzig. Wo wird die Partie übertagen? Ist das Spiel im Free-TV zu sehen? Hier gibt es die Infos zu Übertragung, Sender und Anpfiff.

FC Augsburg - RB Leipzig heute live im Free-TV und Gratis-Stream - Übertragung und Sender

Wann spielt der FC Augsburg gegen RB Leipzig? Hier die Infos im Überblick:

  • Spieltag: Dienstag, 22.12.20
  • Anpfiff: 18.30 Uhr
  • Free-TV/Fernsehen: Keine Übertragung
  • Pay-TV: Sky
  • Online-Stream: SkyGo

FC Augsburg - RB Leipzig: Übertragung der 2. Hauptrunde heute im DFB-Pokal

16 Spiele werden insgesamt in der 2. Runde des DFB-Pokal ausgetragen. Jede Partie wird dabei vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Der Live-Stream ist über SkyGo abrufbar. Hierfür ist jedoch ein Abo des Senders nötig. Zwei Spiele werden jedoch im Free-TV übertragen.

Diese Spiele laufen auch im Free-TV:

  • Eintracht Braunschweig - Borussia Dortmund (Sport 1)
  • Holstein Kiel  - FC Bayern München (ARD)

Im DFB-Pokal geht es per K.O.-Verfahren weiter. Hier finden Sie die Rahmentermine nach er zweiten Hauptrunde in der Saison 2020/21:

  • Achtelfinale: 2. und 3. Februar
  • Viertelfinale: 2. und 3. März
  • Halbfinale: Anfang Mai geplant
  • Finale: 13. Mai

Fußball heute am 22.12.20 live: FC Augsburg - RB Leipzig im DFB-Pokal

Die erste Runde konnte der FC Augsburg mit einem stolzen Endergebnis von 0:7 gegen Eintracht Celle für sich entscheiden. Mit RB Leipzig steht den Augsburgern nun im Dezember ein größerer Gegner gegenüber.

Leipzig besiegte den 1. FC Nürnberg in der 1. Runde mit 0:3 und steht aktuell an zweiter Stelle der Bundesliga-Tabelle - damit acht Plätze vor dem FCA. Zudem stand RB Leipzig 2019 bereits im Finale des DFB-Pokal, wo der Verein jedoch dem FC Bayern München mit 0:3 unterlag. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.