Leichte Sprache

23.09.2016

Jetzt ist ein großes Fest in München

Der Wiesn-Wahnsinn geht wieder los. Am Samstag heißt es: „O’zapft is!“ Dann startet das 183. Oktoberfest in München. Heuer gibt es eine kleine Wiesn: Das Gelände ist nicht ganz so groß wie sonst, da dort gleichzeitig das Zentral-Landwirtschaftsfest stattfindet.Unser Bild zeigt das Fest von 2015.

In München ist gerade das Oktober-Fest.

Jedes Jahr ist in München ein großes Fest.

Es heißt Oktober-Fest.

Das Oktober-Fest fängt schon im September an.

Dann geht es 2 Wochen, bis in den Oktober.

In Bayern sagt man zum Oktober-Fest auch: Die Wiesn.

 

Auf dem Oktoberfest gibt es viele Fahr-Geschäfte.

Zum Beispiel ein Riesen-Rad.

Überall gibt es auch leckeres Essen.

Zum Beispiel Schweine-Braten und Knödel.

Die Menschen trinken auch viel Bier.

Vor allem in den großen Zelten.

Dort ist immer viel los.

Die Menschen feiern in den Zelten bei Musik.

 

Manchmal muss auch die Polizei eingreifen.

In diesem Jahr ist auf dem Oktober-Fest mehr Polizei.

Viele haben Angst vor Anschlägen.

Davor haben viele Menschen Angst:

Es könnte eine Bombe hochgehen.

 

Deswegen gibt es ein Verbot:

Rucksäcke sind auf dem Oktober-Fest verboten.

Die Polizei kontrolliert alle.

 

Bis jetzt war das Oktober-Fest sehr friedlich.

 

Nachrichten in Leichter Sprache

Vorlage: Sascha Geldermann

Übersetzer/in: Kristina Wehner

Prüfer/in: Katharina Bader, Tanja Greisel, Maria Hütter

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
flixbus.jpg
Leichte Sprache

Mann ist in einem Bus eingeschlafen: Er ist in Paris wieder aufgewacht.

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket