Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt live im Fernsehen und Stream - Free-TV? Übertragung beim DFB-Pokal heute am 12.1.21

Fußball-Übertragung

12.01.2021

Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt live im Fernsehen und Stream - Free-TV? Übertragung beim DFB-Pokal heute am 12.1.21

Bayer 04 Leverkusen spielt in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt. In diesem Artikel finden Sie die Informationen zur Übertragung
Bild: Ariel Schalit, dpa (Archiv)

Die Partie Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt des DFB-Pokal 2020/21 ist heute am 12.1.21 zu sehen. Hier gibt es die Infos zur Live-Übertragung im Free-TV und Gratis-Stream. Welcher Sender zeigt das Spiel?

In der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals treffen Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Frankfurt heute am 12.1.21 aufeinander. Das Spiel sollte ursprünglich vor Weihnachten ausgetragen werden, wurde auf Antrag von Leverkusen aber verschoben.

Wie läuft die Übertragung des Spiels? Ist die Partie im Free-TV zu sehen? Hier erhalten Sie alle Infos zu Anstoß, Online-Stream und Übertragung im TV.

Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt heute live im Free-TV und Gratis-Stream? Übertragung, Sender, Anpfiff

Wann spielt Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt? Hier die Infos im Überblick:

  • Spieltag: Dienstag, 12.1.21
  • Anpfiff: 20.45 Uhr
  • Free-TV/Fernsehen: keine Übertragung
  • Pay-TV: Sky
  • Online-Stream: SkyGo

Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt: So läuft die Übertragung der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal

Alle 63 Partien werden vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Auch über den zugehörigen Streaming-Service SkyGo können die Spiele abgerufen werden. Je nach Abonnement variieren die Kosten hierbei stark. Zwei Partien aus der zweiten Hauptrunde werden auch im Free-TV übertragen:

  • Eintracht Braunschweig - Borussia Dortmund (Sport 1)
  • Holstein Kiel  - FC Bayern München (ARD)

Fußball live: Das waren die DFB-Pokal Gewinner der letzten Jahre

Mit insgesamt 20 Titeln stellt der FC Bayern München den unangefochtenen Rekord im DFB-Pokal. Das waren die Finalen Partien der letzten Jahre:

  • 2020: FC Bayern München - Bayer Leverkusen 4:2
  • 2019: FC Bayern München - RB Leipzig 3:0
  • 2018: Eintracht Frankfurt - FC Bayern München 3:1
  • 2017: Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 2:1
  • 2016: FC Bayern München - Borussia Dortmund 0:0 nach Verlängerung, 4:3 nach Elfmeterschießen
  • 2015: VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 3:1

DFB-Pokal am 12.1.21 live: Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal

Auch Bayer 04 Leverkusen konnte den DFB-Pokal bereits ein Mal gewinnen. 1993 setzte sich der Verein gegen die Amateurmannschaft von Hertha BSC mit einem Endergebnis von 1:0 durch.

Eintracht Frankfurt war im DFB-Pokal ebenfalls bereits erfolgreich: Ganze fünf Mal, in den Jahren 1974, 1975, 1981, 1988 und 2018 holte die Mannschaft den Titel. Erst im Jahr 2018 setzte sich der Verein gegen den Rekordhalter FC Bayern München mit 3:1 durch.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren