Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Sport
  3. DFB-Pokal live: FC Bayern München - FC Augsburg live im Free-TV und Stream

DFB-Pokal live
26.10.2016

FC Bayern München - FC Augsburg live im Free-TV und Stream

Live im Free-TV und Stream: Der FC Bayern München spielt gegen den FC Augsburg.
Foto: Ulrich Wagner

Live im Free-TV und Stream lässt sich das Spiel FC Bayern München - FC Augsburg beim Fußall heute sehen. Aber wo wird die Begegnung im DFB-Pokal übertragen?

Der FC Bayern München - und der FC  Augsburg trafen im DFB-Pokal schon zweimal aufeinander - und beides Mal gingen die Münchner als Sieger vom Platz. Sowohl 2012 als auch 2013 musste sich Augsburg den Bayern mit 0:2 geschlagen geben. Ob heute trotzdem eine Überraschung gelingt?

Dann wird das vor den Augen eines Millionenpublikums passieren. Denn das Spiel im DFB-Pokal beim Fußball heute wird live im Stream und im Free-TV übertragen.

FC Bayern München - FC Augsburg im Free-TV und Live-Stream

Das bayerische Derby im DFB-Pokal wird zum einen natürlich von Sky gezeigt. Zum anderen überträgt aber auch die ARD das Spiel FC Bayern München - FC Augsburg live im Free-TV und im Stream auf der Website des Senders.

Um 20.45 Uhr ist Anpffif. Eine halbe Stunde vorher beginnt die Vorberichterstattung in der Allianz Arena mit Mehmet Scholl und Moderator Alexander Bommes. Tom Bartels wird das Spiel kommentieren.

Nach dem Derby zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg beim Fußball heute folgen noch eine Analyse und eine Zusammenfassung der weiteren DFB-Pokal-Spiele. Ab 23.45 Uhr werden dann außerdem die Lose für das Achtelfinale gezogen.

Fußball heute: FC Augsburg gegen Bayern München im DFB-Pokal mit Verletzungssorgen

Klarer Favorit für das Achtelfinale im DFB-Pokal ist der FC Bayern. Denn die Münchner haben in den vergangenen Spielen nach einer Mini-Krise zu ihrer Form zurückgefunden.

Den FC Augsburg dagegen plagen Verletzungssorgen. Mit Raúl Bobadilla, Caiuby und Alfred Finnbogason fehlen gleich drei Schlüsselspieler in der Offensive. Trainer Dirk Schuster gibt sich trotzdem kämpferisch. Mir den gesunden Spielern wolle er so lange wie möglich die Chance offenhalten, eine Sensation zu schaffen. Ob das gelingt, wird sich heute im Stadion und live im Free-TV sowie Stream zeigen.

Im vergangenen Jahr traf der FCA nach Siegen gegen Elversberg und Freiburg im Achtelfinale auf den BVB. Gegen den späteren Finalisten hieß es am Ende 0:2.
9 Bilder
2007 bis heute: Der FC Augsburg im DFB-Pokal
Foto: Ulrich Wagner

Am Samstag folgt dann schon das nächste Derby zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern München: In Augsburg treffen die beiden Mannschaften in der Bundesliga aufeinander.

Mehr zum Thema:

Keine Experimente: Dirk Schuster setzt gegen Bayern auf Routine 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.