Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Formel-1 heute auf dem Nürburgring: Rennkalender, Zeitplan, Termine am 11.10.20

Rennen

11.10.2020

Formel-1 heute auf dem Nürburgring: Rennkalender, Zeitplan, Termine am 11.10.20

Formel-1-Rennkalender: Zeitplan, Daten und Kalender - Termine 2020.
Bild: Ronald Wittek/Pool EPA/AP/dpa

Die Saison der Formel-1 startete wegen des Coronavirus später. Hier finden Sie alle Daten: Rennkalender, Termine, Zeitplan, Kalender, Datum und Uhrzeit.

Die Formel 1 sollte mit dem Rennen am 15. März in Melbourne in die neue Saison starten. Wegen des Coronavirus wurde der Grand Prix aber abgesagt. Auch bei einem Mitarbeiter von McLaren war das Virus nachgewiesen worden. Der neue Starttermin war deshalb am 5. Juli.

Wir nennen Rennkalender, Termine, Zeitplan, Datum, Kalender und Uhrzeit - und die Infos zu Absagen.

Formel-1-Saison-Auftakt: Wann war das erste Rennen?

Nachdem auch der Große Preis von Frankreich abgesagt sowie acht weitere Rennen verschoben wurden, fand das erste Rennen der Saison am 5. Juli 2020 in Österreich statt. Die ersten Rennen fanden im Juli und August in Europa statt, ab September wurde dann auch auf anderen Kontinenten gestartet. Zuschauer waren vorerst allerdings nicht erlaubt.

Formel-1-Rennkalender: Termine, Daten, Uhrzeit, Kalender, Datum und Zeitplan

Hier finden Sie alle Rennen der Formel-1-2020-Saison, chronologisch geordnet nach Datum. Unseren Kalender, den Zeitplan und die Termine aktualisieren wir laufend.

So sieht der Not-Rennkalender der Formel-1 aus:

Zwei Monate, zehn Rennen, sechs Länder und zunächst keine Zuschauer - so sieht der Not-Rennkalender der Formel-1 aus:

1. Österreich - Spielberg am 05.07.2020 um 15.10 Uhr

2. Österreich - Spielberg am 12.07.2020 um 15.10 Uhr

3. Ungarn - Budapest am 19.07.2020 um 15.10 Uhr

4. GB - Silverstone am 02.08.2020 um 15.10 Uhr

5. GB - Silverstone am 09.08.2020 um 15.10 Uhr (70th Anniversary GP)

6. Spanien - Barcelona am 16.08.2020 um 15.10 Uhr

7. Belgien - Spa-Francorchamps am 30.08.2020 um 15.10 Uhr

8. Italien - Monza am 06.09.2020 um 15.10 Uhr

9. Italien - Mugello am 13.09.2020 um 15.10 Uhr

10. Russland - Sotschi am 27.09.2020 um 15.10 Uhr

11. Deutschland - Nürburgring am 11.10.2020 um 15.10 Uhr

12. Portugal - Portimao am 25.10.2020 um 15.10 Uhr

13. Italien - Imola am 01.11.2020 um 15.10 Uhr

14. Türkei - Istanbul am 15.11.2020 um 11.10 Uhr

15. Bahrain - Sakhir (Bahrain GP) am 29.11.2020 um 16.10 Uhr

16. Bahrain - Sakhir (Sakhir GP) am 06.12.2020 um 18.10 Uhr

17. Vereinigte Arabischen Emirate - Abu Dhabi am 13.12.2020 um 14.10 Uhr

Diese Formel-1-Rennen wurden abgesagt oder verschoben

Dies sind die Rennen, die aufgrund der Covid-19 Pandemie abgesagt oder verschoben werden mussten:

1. Australien - Melbourne 15.03.2020 (abgesagt)

2. Bahrain - Sachir 22.03.2020 (verschoben)

3. Vietnam - Hanoi 05.04.2020 (verschoben)

4. China - Shanghai 19.04.2020 (verschoben)

5. Niederlande - Zandvoort 03.05.2020 (verschoben)

6. Monaco - Monte Carlo 24.05.2020 (abgesagt)

7. Aserbaidschan - Baku 07.06.2020 (verschoben)

  • 4. bis 7. Juni 2020

8. Kanada - Montreal 14.06.2020 (verschoben)

  • 11. bis 14. Juni 2020

9. Frankreich - Le Castellet 28.06.2020 (abgesagt)

  • 25. bis 28. Juni 2020

10. Singapur 20.09.2020 (abgesagt)

  • 18. bis 20. September 2020

11. Japan - Suzuka 11.10.2020 (abgesagt)

  • 09. bis 11. Oktober 2020

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren