Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Hitzeschlacht ohne Zuschauer: So lief das Testspiel des FCA in Mindelheim ab

FC Augsburg
21.08.2020

Hitzeschlacht ohne Zuschauer: So lief das Testspiel des FCA in Mindelheim ab

Testspiel ohne Zuschauer: Furkan Kircicek schirmt den Ball vor den FCA-Profis Philipp Max (links) und Florian Niederlechner ab.
Foto: Fotostand, Wagner

Plus Der TSV Mindelheim empfing den FC Augsburg und Türkgücü München in einem Testspiel. Das Publikum war ausgeschlossen. Der Aufwand für die Gastgeber: enorm.

Ein Zug zischt über die angrenzende Bahnstrecke, ein Schmetterling schwirrt über die Zuschauertribüne. Zu "normalen Zeiten" wären solche Dinge beim 1:0-Treffer von Türkgücü München nicht wahrnehmbar gewesen. Normalerweise hätten die Zuschauer auf den Tribünen getobt. Stattdessen waren im leeren Mindelheimer Fußballstadion neben dem Zug nur vereinzelte Jubelschreie der Münchener Spieler und Betreuer zu hören.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.