Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Ein Ortsporträt: Starke Wirtschaftskraft und Natur pur

Ein Ortsporträt
ANZEIGE

Starke Wirtschaftskraft und Natur pur

Das Rathaus von Altenstadt. Es ist auch Sitz der Verwaltungsgemeinschaft.
3 Bilder
Das Rathaus von Altenstadt. Es ist auch Sitz der Verwaltungsgemeinschaft.
Foto: Zita Schmid
231272799-1.jpg 231269908-1.jpg 231275159-1.jpg 231273445-1.jpg 231272893-1.jpg 231260785-1.jpg 231264579-1.jpg
231274763-1.jpg
231274705-1.jpg 231271014-1.jpg 231272500-1.jpg
231264576-1.jpg
231272924-1.jpg 231263892-1.jpg 231273451-1.jpg 231274278-1.jpg

Was die Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt zu bieten hat

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Altenstadt mit ihren zehn Ortschaften hat viel zu bieten: Moderne und zukunftsträchtige Unternehmen sind hier ansässig und mit ihnen eine Vielzahl von Arbeitsplätzen. Große Waldgebiete, Badeseen und Gewässer ermöglichen Erholung und Freizeitgestaltung in idyllischer Natur. Die Ortschaften selbst besitzen Charakter, Charme und bewahren auch eine lange interessante Geschichte.

Gegründet wurde die Verwaltungsgemeinschaft vor 42 Jahren durch den Zusammenschluss des Marktes Altenstadt, des Marktes Kellmünz und der Gemeinde Osterberg. Zum Markt Altenstadt gehören neben Altenstadt und Illereichen die zwischen 1972 und 1978 eingemeindeten Ortsteile Herrenstetten, Untereichen, Bergenstetten, Dattenhausen und Filzingen. Zur Gemeinde Osterberg auch Weiler. Die Gesamt-Einwohnerzahl bewegt sich um 7.400.

2.000-jährige Geschichte

Die VG wahrt ein historisches Erbe, das auch überregionale Bedeutung genießt. Kellmünz beispielsweise kann auf eine weit über 2.000-jährige Geschichte zurückblicken. Im Archäologischen Park können noch heute Überreste des spätrömischen Grenzkastelles „Caelius Mons“ besichtigt werden.

Der ehemalige Synagogenplatz in Altenstadt, die noch erhaltenen Judenhäuser in der Memminger Straße und der Judenfriedhof erinnern an die jüdische Gemeinde, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts hier ihre Blütezeit erlebte.

Bedeutende Kirche

Die Sankt-Martins-Kirche in Filzingen mit ihren wertvollen Fresken zählt zu den ältesten und kunstgeschichtlich bedeutendsten Kirchen im Illertal. zisc

Nach der Suche nach einem Ausbildungsplatz kommt die Bewerbung, dann das Vorstellungsgespräch und erst dann - mit viel Glück - die Zusage für die Ausbildung.
Tipps für den Berufseinstieg

Ausbildung: Suche, Bewerbung & Vorstellungsgespräch

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren