Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Filzingen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Filzingen“

Als Gerhard Veit Jugendliche zur Rede stellen wollte, explodierte neben ihm eine Silvesterrakete. Jetzt ermittelt die Polizei.
Altenstadt-Filzingen

Jugendliche schossen Rakete auf ihn: "Wollte einschreiten, damit Ruhe ist"

Plus Weil sie spätabends Böller knallen lassen, will Gerhard Veit Jugendliche zur Rede stellen. Doch sie schießen gezielt eine Rakete auf ihn.

In Filzingen wurde ein Mann mit einem Feuerwerkskörper beschossen.
Altenstadt-Filzingen

Jugendliche schießen mit Silvesterrakete auf Anwohner

In Filzingen brennen drei Jugendliche mehrere Feuerwerkskörper ab. Ein Anwohner beschwert sich und wird von den Unbekannten mit einer Rakete beschossen.

Selbst gebastelte Adventskalender gehören für viele zur Vorweihnachtszeit einfach dazu.
Landkreis Neu-Ulm

Umfrage: Basteln oder kaufen Sie Adventskalender?

Plus Nur noch wenige Tage, bis das erste Türchen im Adventskalender aufgeht. Bei unserer Umfrage in Illertissen haben wir mit Passanten darüber gesprochen.

Gute Laune herrschte im Adventsdorf Filzingen.
Filzingen

Das Adventsdorf Filzingen macht nicht nur den Besuchern Freude

Die Lindenbaumfreunde spenden den Erlös ihrer vorweihnachtlichen Aktion wieder für soziale Zwecke.

Die "Alte Schule Filzingen" steht seit 100 Jahren - heute ist in dem Gebäude der Kindergarten untergebracht. Das Bild wurde 1922 bei der Schuleinweihung aufgenommen.
Filzingen

Vor 100 Jahren wurde die Schule in Filzingen gebaut

Plus An dem Schulgebäude haben einst alle Dorfbewohner mitgebaut. Jetzt ist hier der Kindergarten untergebracht. Gemeinsam wird auch der Geburtstag gefeiert.

Der Filzinger Unternehmer Markus Merkle ist gestorben.
Filzingen

Filzingen trauert um seinen Ortschronisten Markus Merkle

Plus Der Unternehmer und langjährige Kommunalpolitiker Markus Merkle ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

Unbekannte haben ein abgesperrtes Elektrorad von einem Firmengelände in Filzingen entwendet.
Filzingen

Unbekannte stehlen E-Bike von Firmengelände in Filzingen

Erneut vermeldet die Illertisser Polizei einen Fahrraddiebstahl, diesmal in Filzingen. Das Pedelec stand abgesperrt auf einem Firmengelände.

Am Filzinger Badesee sind Badegästen am Mittwoch zwei Rucksäcke gestohlen worden. Drei Männer sollen diese an sich genommen haben.
Filzingen

Diebstahl am Badesee in Filzingen: Unbekannte entwenden Rucksäcke

Drei Männer werden verdächtigt, am Badesee in Filzingen Jugendliche bestohlen zu haben. Die Polizei veröffentlicht Personenbeschreibungen.

Mit dem Bau des Vereinsheims startete Anfang der 1970er-Jahre die seit 50 Jahren anhaltende Erfolgsgeschichte des ESSV Filzingen. 
Filzingen

Der ESSV Filzingen ist genauso alt wie der Landkreis Neu-Ulm

Plus Der Sportverein feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen. Längst sind hier nicht mehr nur die Eisstockschützen aktiv.

Damit Badegäste am Filzinger See entspannt schwimmen können, sind die Ehrenamtlichen am Wochenende von morgens bis abends in Alarmbereitschaft.
Altenstadt

Wie die Altenstadter Wasserwacht attraktiver werden soll

Neue Geräte, Arbeitskleidung und weniger Belastung: Die Wasserrettung in Filzingen will für die ehrenamtlichen Mitglieder in bessere Ausstattung investieren.

Nahe Filzingen kam es zu einem Unfall mit einem Quad.
Filzingen

Quadfahrer und Beifahrerin werden bei Sturz leicht verletzt

Auf einem Feldweg bei Filzingen kam es zum Unfall mit einem Quad, bei dem das Fahrzeug umstürzte.

Ein neuer Trinkwasserbrunnen für die Gemeinde Altenstadt in Filzingen rückt näher. Zunächst muss jedoch kräftig investiert werden.
Altenstadt

So geht es mit der Wasserversorgung in Altenstadt weiter

Plus Die ersten Untersuchungen im Wald bei Filzingen sind vielversprechend. Dafür musste tief gebohrt werden. Vor 20 Jahren galt das noch als tabu.

Im Bereich der Firma Mapal Miller in Filzingen ist es in den letzten zwei Jahren durch Starkregen zu zwei größeren Überflutungen gekommen. Mittlerweile gibt es erste Lösungsalternativen.
Altenstadt-Filzingen

Überflutungen bei Firma Mapal: Wasser kann einfach nicht abfließen

Plus Bereits zweimal ist das Firmengelände von Mapal Miller in Filzingen nach Starkregen überschwemmt worden. Das soll künftig verhindert werden. Was der Gemeinderat dazu sagt.

Walter Stöhr hat den Waldkauz aus dem Kamin gerettet.
Altenstadt-Filzingen

Noch mal gut gegangen: Waldkauz steckt in Kamin fest und wird gerettet

Plus Ein Schornsteinfeger brachte dem kleinen Waldkauz Glück, der in Filzingen in eine missliche Lage geriet.

Die Trinkwasserversorgung war bei der Bürgerversammlung in Altenstadt eines der wichtigsten Themen.
Altenstadt

Keime im Altenstadter Trinkwasser: Der Frust wird größer

Plus Bei der Bürgerversammlung in Altenstadt kamen viele Themen zur Sprache. Die seit Langem anhaltende Wasserproblematik war dabei eines der Hauptanliegen.

Die Vorbereitungen für das Adventsdorf in Filzingen laufen bereits - allerdings wird die Veranstaltung bedingt durch Corona anders stattfinden als gewohnt.
Filzingen

Das Adventsdorf in Filzingen fällt dieses Jahr deutlich kleiner aus

Plus Die "Einstimmung in den Advent" in Filzingen wird am 21. November stattfinden. Allerdings kann sie nur mit Einschränkungen durchgeführt werden.

Die Gemeinde Altenstadt hat seit mehreren Wochen Probleme mit Keimen im Trinkwasser.
Altenstadt

So will sich Altenstadt gegen Keime im Trinkwasser wehren

Plus Die Wasserversorgung bereitet der Gemeinde Altenstadt seit Längerem Probleme. Jetzt wurde über Maßnahmen gesprochen, die kurzfristig umgesetzt werden sollen.

Bevor man in Altenstadt das Leitungswasser trinken kann, sollte es derzeit abgekocht werden.
Altenstadt

Keime im Altenstadter Trinkwasser: Eine Chronologie und viele Fragen

Plus In Altenstadt gilt erneut ein Abkochgebot wegen Keimen im Trinkwasser. Der Marktgemeinderat spricht über das Thema. Nicht auf alle Fragen gibt es Antworten.

Diese Gruppe hat ihren Spaß beim Armbänder knoten.
Altenstadt-Illereichen

Basteln, malen, werkeln: Das ist beim "Ferienspaß" in Illereichen geboten

Plus Zahlreiche Kinder haben sich für das Ferienprogramm des Kreisjugendrings Neu-Ulm in Kooperation mit der VG Altenstadt angemeldet. Ein Besuch.

Autobahn Juli 2021: Der Marktgemeinderat Altenstadt will mehrere Geschwindigkeitsbegrenzungen beantragen.
Altenstadt

Lärmschutz: Altenstadt beantragt neue Tempolimits

Plus Der Altenstadter Marktrat will gegen die Lärmbelastung in der Kommune vorgehen. An einigen Stellen im Ort müssen Fahrerinnen und Fahrer bald auf die Bremse treten.

Wie lange müssen die Osterberger und Altenstadter das Wasser aus dem Hahn abkochen? Das ist noch unklar.
Altenstadt/Osterberg

Trinkwasser muss abgekocht werden: Was hat das mit den Unwettern zu tun?

Plus In Altenstadt und Osterberg ist das Trinkwasser aktuell verunreinigt. Das hängt mit den Unwettern der vergangenen Wochen zusammen. Wie es jetzt weitergeht.

Gibt es in Teilen von Untereichen und Altenstadt bald wegen zu großen Lärms eine neue Tempo-30-Zone?
Altenstadt

Zu viel Lärm in Altenstadt? Das sagt ein Gutachten dazu

Plus Eine Verkehrslärmuntersuchung für den Altenstädter Raum zeigt, wo es im Ortsgebiet zu laut ist. Kommt jetzt ein Tempolimit auf der Autobahn und im Ortskern?

Vor 50 Jahren, am 17. Mai 1971, entgleisten bei Kellmünz mehrere Waggons eines Schnellzugs. Fünf Menschen starben, 27 wurden schwer verletzt. Unser Bild zeigt die Unglücksstelle heute, 150 Meter nördlich Bahnübergang Steinweg.
Kellmünz

"Ein Anblick des Grauens": Vor 50 Jahren verunglückte ein Zug bei Kellmünz

Plus Benedikt Kramer erlebte als Kind das Zugunglück in Kellmünz aus der Ferne. Der Vater des heutigen Kreisbrandinspektors war damals Einsatzleiter der Feuerwehr.

Die Fresken an der Nordwand in der Filzinger Martinskirche zeigen unter anderem Ernst von Rechberg mit seinem treuen, sagenumwobenen Hund.
Altenstadt-Filzingen

Kirchenmalerei in Filzingen: Die Sage vom treuen Hund des Barons

Plus In der Martinskirche in Filzingen ließ Ernst von Rechberg zu Kellmünz auch seinen Hund abbilden. Das Tier soll besonders anhänglich gewesen sein.

Nachdem der Lokführer einen Leistungsverlust beim ersten Triebfahrzeug bemerkt hatte, stoppte er den Zug auf Höhe der Nordtangente in Illertissen.
Illertissen

Diesellok verliert Öl: So lief der Einsatz in Illertissen ab

Plus Wegen eines Defekts an einer Diesellok war die Illertalbahn für mehrere Stunden blockiert. Fünf Kilometer Gleisbett in Illertissen wurden verschmutzt.