Filzingen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Filzingen“

Im Bereich der Firma Mapal Miller in Filzingen ist es in den letzten zwei Jahren durch Starkregen zu zwei größeren Überflutungen gekommen. Mittlerweile gibt es erste Lösungsalternativen.
Altenstadt-Filzingen

Überflutungen bei Firma Mapal: Wasser kann einfach nicht abfließen

Plus Bereits zweimal ist das Firmengelände von Mapal Miller in Filzingen nach Starkregen überschwemmt worden. Das soll künftig verhindert werden. Was der Gemeinderat dazu sagt.

Walter Stöhr hat den Waldkauz aus dem Kamin gerettet.
Altenstadt-Filzingen

Noch mal gut gegangen: Waldkauz steckt in Kamin fest und wird gerettet

Plus Ein Schornsteinfeger brachte dem kleinen Waldkauz Glück, der in Filzingen in eine missliche Lage geriet.

Die Trinkwasserversorgung war bei der Bürgerversammlung in Altenstadt eines der wichtigsten Themen.
Altenstadt

Keime im Altenstadter Trinkwasser: Der Frust wird größer

Plus Bei der Bürgerversammlung in Altenstadt kamen viele Themen zur Sprache. Die seit Langem anhaltende Wasserproblematik war dabei eines der Hauptanliegen.

Die Vorbereitungen für das Adventsdorf in Filzingen laufen bereits - allerdings wird die Veranstaltung bedingt durch Corona anders stattfinden als gewohnt.
Filzingen

Das Adventsdorf in Filzingen fällt dieses Jahr deutlich kleiner aus

Plus Die "Einstimmung in den Advent" in Filzingen wird am 21. November stattfinden. Allerdings kann sie nur mit Einschränkungen durchgeführt werden.

Die Gemeinde Altenstadt hat seit mehreren Wochen Probleme mit Keimen im Trinkwasser.
Altenstadt

So will sich Altenstadt gegen Keime im Trinkwasser wehren

Plus Die Wasserversorgung bereitet der Gemeinde Altenstadt seit Längerem Probleme. Jetzt wurde über Maßnahmen gesprochen, die kurzfristig umgesetzt werden sollen.

Bevor man in Altenstadt das Leitungswasser trinken kann, sollte es derzeit abgekocht werden.
Altenstadt

Keime im Altenstadter Trinkwasser: Eine Chronologie und viele Fragen

Plus In Altenstadt gilt erneut ein Abkochgebot wegen Keimen im Trinkwasser. Der Marktgemeinderat spricht über das Thema. Nicht auf alle Fragen gibt es Antworten.

Diese Gruppe hat ihren Spaß beim Armbänder knoten.
Altenstadt-Illereichen

Basteln, malen, werkeln: Das ist beim "Ferienspaß" in Illereichen geboten

Plus Zahlreiche Kinder haben sich für das Ferienprogramm des Kreisjugendrings Neu-Ulm in Kooperation mit der VG Altenstadt angemeldet. Ein Besuch.

Autobahn Juli 2021: Der Marktgemeinderat Altenstadt will mehrere Geschwindigkeitsbegrenzungen beantragen.
Altenstadt

Lärmschutz: Altenstadt beantragt neue Tempolimits

Plus Der Altenstadter Marktrat will gegen die Lärmbelastung in der Kommune vorgehen. An einigen Stellen im Ort müssen Fahrerinnen und Fahrer bald auf die Bremse treten.

Wie lange müssen die Osterberger und Altenstadter das Wasser aus dem Hahn abkochen? Das ist noch unklar.
Altenstadt/Osterberg

Trinkwasser muss abgekocht werden: Was hat das mit den Unwettern zu tun?

Plus In Altenstadt und Osterberg ist das Trinkwasser aktuell verunreinigt. Das hängt mit den Unwettern der vergangenen Wochen zusammen. Wie es jetzt weitergeht.

Gibt es in Teilen von Untereichen und Altenstadt bald wegen zu großen Lärms eine neue Tempo-30-Zone?
Altenstadt

Zu viel Lärm in Altenstadt? Das sagt ein Gutachten dazu

Plus Eine Verkehrslärmuntersuchung für den Altenstädter Raum zeigt, wo es im Ortsgebiet zu laut ist. Kommt jetzt ein Tempolimit auf der Autobahn und im Ortskern?

Vor 50 Jahren, am 17. Mai 1971, entgleisten bei Kellmünz mehrere Waggons eines Schnellzugs. Fünf Menschen starben, 27 wurden schwer verletzt. Unser Bild zeigt die Unglücksstelle heute, 150 Meter nördlich Bahnübergang Steinweg.
Kellmünz

"Ein Anblick des Grauens": Vor 50 Jahren verunglückte ein Zug bei Kellmünz

Plus Benedikt Kramer erlebte als Kind das Zugunglück in Kellmünz aus der Ferne. Der Vater des heutigen Kreisbrandinspektors war damals Einsatzleiter der Feuerwehr.

Die Fresken an der Nordwand in der Filzinger Martinskirche zeigen unter anderem Ernst von Rechberg mit seinem treuen, sagenumwobenen Hund.
Altenstadt-Filzingen

Kirchenmalerei in Filzingen: Die Sage vom treuen Hund des Barons

Plus In der Martinskirche in Filzingen ließ Ernst von Rechberg zu Kellmünz auch seinen Hund abbilden. Das Tier soll besonders anhänglich gewesen sein.

Nachdem der Lokführer einen Leistungsverlust beim ersten Triebfahrzeug bemerkt hatte, stoppte er den Zug auf Höhe der Nordtangente in Illertissen.
Illertissen

Diesellok verliert Öl: So lief der Einsatz in Illertissen ab

Plus Wegen eines Defekts an einer Diesellok war die Illertalbahn für mehrere Stunden blockiert. Fünf Kilometer Gleisbett in Illertissen wurden verschmutzt.

Gerät ein Schwimmer in Schwierigkeiten, können ihn Wasserwachtler wie Christoph Voderberg mit dem Rettungsbrett schnell erreichen und an Land bringen.
Serie: Sommer am See

Wasserwacht Filzingen: So trainieren Lebensretter im See

Plus Die Wasserwacht in Filzingen konnte auch während der Corona-Pandemie helfen. Wie sie sich auf Einsätze aller Art vorbereitet – vom Bienenstich bis zum Ernstfall.

Pit und Felicita Gayer nutzen die lauen Abendstunden zum Angeln an den Filzinger Badeseen.
Serie "Sommer am See"

Sommer am See: In Filzingen winkt das Anglerglück

Plus Mit der Angel in die Natur: Für Pit Gayer ist ein Tag am Filzinger See wie ein Kurzurlaub. Sein Abendessen holt sich der Angler gleich selbst aus dem Wasser.

Die Kinder freuen sich über ihre gelungenen Batik-T-Shirts. Hinten im Bild die Betreuerinnen Marlene Geiselmann (links) und Aurelia Koch.
Ferienspaß

Buntes Angebot trotz Corona

Auf dem Vereinsgelände in Filzingen ist diesen Sommer Kreativität gefragt – bei den Teilnehmern wie auch bei den Betreuern. Spaß haben dabei alle

Das Rathaus von Altenstadt. Es ist auch Sitz der Verwaltungsgemeinschaft.
Ein Ortsporträt

Starke Wirtschaftskraft und Natur pur

Was die Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt zu bieten hat

Einen Überblick auf die über 1200-jährige Geschichte des Ortsteils Filzingen zeigt diese Chronik. Die Daten der Tafel recherchierte einst Ortschronist Markus Merkle.
Ein Ortsporträt

Bewegte Geschichte

Filzingen ist über 1.200 Jahre alt

Die starken Regenfälle vom Mittwochabend haben Wiesen im südlichen Landkreis Neu-Ulm und im Unterallgäu in Seen und Bäche verwandelt.
Altenstadt/Kellmünz

Unwetter hat Schäden in Millionenhöhe verursacht

Plus Eine erste Bestandsaufnahme nach den Überflutungen in Altenstadt und Kellmünz offenbart gravierende Folgen. Die Gemeinden entdecken aber auch Problempunkte.

Im Altenstadter Ortsteil Filzingen setzte das Unwetter am Mittwochabend ein Kellergeschoss der Firma Miller Präzisionswerkzeuge unter Wasser. Zur Höhe des entstandenen Schadens kann das Unternehmen derzeit noch nichts sagen.
Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Unwetter in der Region: Feuerwehren sind die ganze Nacht im Einsatz

Plus Unfälle, überflutete Straßen und vollgelaufene Keller beschäftigen die Einsatzkräfte. Bei einer Firma in Filzingen steht es zwischendurch "Spitz auf Knopf".

Die einsamen Zeiten sind vorbei: Das zweite Kamerunschaf ist nun auch ausgebüxt und wurde zusammen mit dem anderen Tier gesichtet.
Kellmünz

Wie Bonnie und Clyde: Ein Schafpärchen auf der Flucht

Das letzte Kellmünzer Kamerunschaf hat den Zaun durchbrochen. Die beiden Ausreißer durchstreifen nun gemeinsam die Wälder rund um die Marktgemeinde.

Dieser Schafbock ist derzeit einsam auf einer Wiese am Waldrand von Kellmünz, denn das andere Kamerunschaf ist ausgerissen.
Kellmünz

Ausgebüxt: Kellmünz sucht ein Kamerunschaf

Plus Die Gemeinde setzt die Schafe als „ökologische Rasenmäher“ ein. Eines davon ist ausgebrochen und wird gesucht.

Noch steht das komplette Birket-Methusalem-Ensemble an der Straße von Illereichen nach Dattenhausen. Die kranken, instabilen und von Pilzen befallenen Buchen müssen schrittweise gekürzt werden.
Kellmünz/Filzingen

Ein Revier mit lebendigen Schätzen

Mächtige Methusalem-Bäume und kleine Baumhöhlen voller Leben werden im Staatswald bei Filzingen geschützt. Warum die Förster trotzdem manchmal zur Säge greifen.

Die Gemeinderatskandidaten von SPD/Bürgerblock Altenstadt für die im März stattfindende Kommunalwahl.
Altenstadt

Acht Bewerber für den Altenstadter Marktrat

SPD und Bürgerblock aus Altenstadt starten in den Kommunalwahlkampf. Acht Bewerber sind für den Marktrat nominiert.

An der A7 bei Filzingen wurde am Dienstag ohne Erlaubnis gearbeitet.  Die Baustelle war auch nicht gesichert. Die Polizei griff ein.
Altenstadt

Polizei löst gefährliche Baustelle an der A7 auf

An der A7 bei Filzingen wurde am Dienstag ohne Erlaubnis gearbeitet. Die Baustelle war auch nicht gesichert. Die Polizei griff ein.