Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. 71-Jährige fährt gegen Lkw

14.07.2010

71-Jährige fährt gegen Lkw

Meitingen Erstaunlich glimpflich ist ein Unfall am Montag in Meitingen für die Verursacherin abgelaufen. Die 71-Jährige blieb unverletzt, obwohl sie mit dem Auto gegen einen Lastwagen geprallt war. Laut Polizei hatte die Fahrerin im Kreisverkehr auf Höhe Schloßstraße offenbar einen Schwächeanfall erlitten. Sie konnte zwar noch um den Kreisel herumfahren, geriet jedoch dann Richtung Norden auf die Gegenfahrbahn. Der Wagen nahm ein Bäumchen und ein Schild mit und fuhr in Schlangenlinien über das Blumenbeet in der Straßenmitte immer wieder auf die andere Straßenseite. Ein Lkw-Fahrer, der Richtung Süden unterwegs war, bemerkte den Schlingerkurs der Frau und konnte seinen Lastwagen fast zum Stehen bringen, bevor es zum Zusammenprall kam.

Die Straße musste gut eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr Meitingen sorgte für die Absperrung und kümmerte sich um das ausgelaufene Öl. Den Schaden beziffert die Polizei Gersthofen auf etwa 10 000 Euro. (mst)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren