Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Geschichte: Kolpingfamilie sammelt seit 50 Jahren Altpapier

Geschichte
21.10.2019

Kolpingfamilie sammelt seit 50 Jahren Altpapier

Im Jahr 1969 wurde das Altpapier noch in die Bahnwaggons verladen: (von links) Karl Goldschmitt, Josef Brunner, Alfons Munz, Peter Aust, Alfred Baumann, Helmut Duschek und Konrad Kramer.
2 Bilder
Im Jahr 1969 wurde das Altpapier noch in die Bahnwaggons verladen: (von links) Karl Goldschmitt, Josef Brunner, Alfons Munz, Peter Aust, Alfred Baumann, Helmut Duschek und Konrad Kramer.

Erstmals wurde 1969 Papier zusammengetragen. Damals war Helmut Duschek Vorsitzender

Ein besonderes Jubiläum gab es bei der Wertinger Kolpingsfamilie: Vor 50 Jahren – im Jahre 1969 – wurde die erste Altkleider-und Altpapiersammlung unter dem damaligen Vorsitzenden Helmut Duschek durchgeführt. Damals gab es noch eine Eisenbahn in Wertingen. Das Sammelgut wurden in die Waggons verladen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren