Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Immer noch löchrige Fahrbahn  : Weitere Hürden für die Straße durchs Donauried

Immer noch löchrige Fahrbahn  
25.08.2015

Weitere Hürden für die Straße durchs Donauried

Viele Radwanderer benutzen die Straße, die Bestandteil des Donauradwanderweges ist.
2 Bilder
Viele Radwanderer benutzen die Straße, die Bestandteil des Donauradwanderweges ist.

Ausbau von Pfaffenhofen nach Donaumünster komplizierter, als gedacht

Buttenwiesen/Pfaffenhofen Ruhig ist es um den geplanten Ausbau der Ortsverbindungsstraße Pfaffenhofen – Donaumünster geworden. Das liegt daran, wie Wolfgang Tiefenbacher, Bauamtsleiter der Gemeinde Buttenwiesen erklärt, dass sich die Gemeinde derzeit um einen Hochwassernachweis bemüht. Die Neuplanung für den Ausbau der Straße ist bereits beim Büro Gansloser in Hermaringen in Auftrag gegeben. Diese Planung müsse jetzt der Hochwasserlage angepasst werden. Letztendlich dürften durch den Straßenbau keine anderen Flächen überschwemmt werden, als bisher. Deshalb werde derzeit ein Geländemodell für einen Hochwassersimulationsnachweis erstellt. „Es wird überprüft, wie sich die Überschwemmungssituation darstellt“, berichtet Tiefenbacher. Die Planung müsse dann entsprechend angepasst werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.