Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: 5000 Euro werden zum Zankapfel

Wertingen
17.05.2016

5000 Euro werden zum Zankapfel

Das Wertinger Mehrgenerationenhaus wurde einst als „Leuchtturmhaus“ ausgezeichnet. Mittlerweile  hat sich die Finanzierung geändert.
Foto: Hauke (Archiv)

Wertinger lassen Joachim Keil vom Mehrfamilienhaus beim Thema Kofinanzierung zunächst abblitzen. SPD-Räte werden überstimmt. 

Der dritte Tagesordnungspunkt der jüngsten Stadtratssitzung sah harmlos aus: „Mehrgenerationenhaus Wertingen: Interessenbekundungsverfahren“. Dabei handelt es sich um eine bürokratische Prozedur, die Staatsgelder zum Fließen bringen soll. Eine Routineangelegenheit fürwahr, aber irgendwie lief an diesem Abend etwas nicht so harmlos ab, wie es zu erwarten gewesen wäre.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.