Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: Creaton: Wie sich die Übernahme auswirkt

Wertingen
30.10.2020

Creaton: Wie sich die Übernahme auswirkt

So sieht das Creaton-Werk in Wertingen aus der Vogelperspektive aus. Derzeit arbeiten dort laut Auskunft einer Unternehmenssprecherin 110 Mitarbeiter, in Roggden sind es 50. Der Dachziegel-Hersteller geht nun an einen französischen Konzern.
Foto: Creaton

Plus Der Dachziegel-Hersteller aus Wertingen kommt in neue Hände. Terreal will nach dem Zusammenschluss Marktführer in Europa werden. Creaton hat eine bewegte Geschichte, die eng mit der Zusamstadt verbunden ist.

Der Dachziegelhersteller Creaton aus Wertingen kommt in neue Hände. Erst vor knapp zwei Jahren hatte Creaton die Neuburger Firma Eternit übernommen. Und jetzt gehört die Firma, die ihren Hauptsitz in Wertingen und ein Werk in Roggden betreibt, zu der französischen Terreal-Gruppe. Doch schon zuvor war Creaton nicht mehr unabhängig, sondern war eine Tochterfirma des belgischen Baustoffkonzerns Etex.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.