Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Streik in Ungarn beendet – Werk in Ingolstadt steht bis Sonntag still

Audi

30.01.2019

Streik in Ungarn beendet – Werk in Ingolstadt steht bis Sonntag still

Bis Sonntag werden im Ingolstädter Stammwerk die Bänder still stehen.
Bild: Stefan Puchner, dpa (Symbol)

Der Streik im Audi-Werk im ungarischen Györ trifft den Standort in Ingolstadt noch immer - obwohl er inzwischen beendet ist.

Der fast einwöchige Streik in Audis ungarischem Motorenwerk in Györ ist vorbei. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, habe man sich mit der Gewerkschaft AHFSZ geeinigt. Im Ingolstädter Stammwerk stehen dennoch bis einschließlich Sonntag die Bänder still. Auch wenn die Motorenproduktion in Györ wieder hochgefahren wird, dauert es ein paar Tage, bis genügend Teile fertig sind und in Ingolstadt abgeliefert werden können.

Der Ausstand hatte über zehntausend Audianern – zwangsweise – mehr Freizeit beschert. Dabei ist die Stimmung dort ohnehin schon angespannt. Der Konzern, der Ingolstadt reich gemacht hat, ist in einer Umbruchphase. (AZ)

Lesen Sie hier, wie sich die schlechte Stimmung bei Audi auf die Stadt Ingolstadt auswirkt: In guten wie in schlechten Tagen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren