Newsticker

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit Corona infiziert
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Was bedeutet die Anklage gegen Ex-Audi-Chef Stadler?

Video-Analyse

31.07.2019

Was bedeutet die Anklage gegen Ex-Audi-Chef Stadler?

Stefan Stahl, Chefkorrespondent der Augsburger Allgemeine, analysiert die Situation rund um die Anklage von Rupert Stadler.
Video: Marina Mengele, Axel Hechelmann

Ex-Audi-Chef Rupert Stadler wird im Diesel-Skandal Betrug, Falschbeurkundung und strafbare Werbung vorgeworfen. Unsere Analyse im Video.

Stefan Stahl, Chefkorrespondent der Augsburger Allgemeine, analysiert die Situation: Was bedeutet sie für Audi – und was für Stadler selbst?

Hintergrund der Anklage ist der Dieselskandal. Die Ermittler legen Stadler zur Last, dass er Motoren für Fahrzeuge der Marken Audi, VW und Porsche entwickeln ließ, deren Steuerung mit einer unzulässigen Softwarefunktion ausgestattet war. Diese Technik bewirkt bekanntermaßen, dass auf dem Rollenprüfstand weniger gesundheitsgefährdende Stickoxide ausgestoßen werden als im realen Fahrbetrieb. Käufer wurden demnach falsche Tatsachen vorgetäuscht.

Lesen Sie zu Rupert Stadler und zum Abgas-Skandal auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren