Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Madrid und ins Baskenland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 14-jähriger Schüler bei Unfall in Aichach verletzt

Aichach

25.06.2020

14-jähriger Schüler bei Unfall in Aichach verletzt

Die Polizei sucht einen Dieb.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Bei einem Unfall in Aichach ist am Mittwoch ein Schüler verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen.

Ein 14-Jähriger ist am Mittwoch bei einem Unfall in Aichach leicht verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Schüler kurz vor 13 Uhr mit dem Fahrrad auf der Schulstraße. Ein 32-jähriger Autofahrer übersah den ihm entgegenkommenden 14-Jährigen offenbar, als er von der Schulstraße nach links in die Rosenau einbiegen wollte.

Laut Polizei brachte der Autofahrer den Schüler mit seinem Rad zu Fall, der 14-Jährige kam auf einem an der Einmündung stehenden Auto auf. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wurde auf etwa 3000 Euro geschätzt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren