Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach/Augsburg: Mann beleidigt Altenpflegerin und muss nach Prozess in Haft

Aichach/Augsburg
22.07.2021

Mann beleidigt Altenpflegerin und muss nach Prozess in Haft

Vor dem Aichacher Amtsgericht musste sich im März vergangenen Jahres ein damals 37-Jähriger verantworten, nachdem er schwere Vorwürfe gegen eine Pflegerin seines Vaters erhoben hatte.
Foto: Katja Röderer (Archivfoto)

Plus Schwere Vorwürfe eines Mannes gegen die Pflegerin seines Vaters haben nun Folgen. Der Mann muss in Haft. Das Urteil des Amtsgerichts Aichach ist rechtskräftig.

Wegen Beleidigung und übler Nachrede verurteilte das Amtsgericht Aichach im März vergangenen Jahres einen Mann zu einer Haftstrafe. Inzwischen ist das damalige Urteil gegen den damals 37-Jährigen rechtskräftig. Das teilte das Landgericht Augsburg auf Anfrage unserer Redaktion mit. Der Mann hatte gegen die Altenpflegerin seines Vaters mehrere Beschuldigungen erhoben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.