Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Corona-Inzidenz steigt im Wittelsbacher Land auf 69,6

Aichach-Friedberg
29.08.2021

Corona-Inzidenz steigt im Wittelsbacher Land auf 69,6

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Wittelsbacher Land steigt am Wochenende weiter.
Foto: Robert Michael, dpa (Symbolbild)

Plus Am Sonntag liegt die Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert 50. Ab Dienstag dürften neue Kontaktbeschränkungen gelten.

Zum Sonntag trat im Wittelsbacher Land die 3G-Regel in Kraft, weil in der Woche zuvor drei Tage nacheinander die Sieben-Tage-Inzidenz über 35 lag. Ebenfalls am Sonntag liegt der Wert nun den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen. Erstmals hat die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag mit 56,3 die 50 überschritten. Am Samstag lag der Wert laut Robert-Koch-Institut (RKI) bei 61,9, am Sonntag stieg er weiter auf 69,6.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.