Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Wird der kritische Gesundheitsamtsleiter Pürner strafversetzt?

Aichach-Friedberg
03.11.2020

Wird der kritische Gesundheitsamtsleiter Pürner strafversetzt?

Epidemiologe Dr. Friedrich Pürner leitet bislang das Gesundheitsamt Aichach-Friedberg.
Foto: Wolfgang Müller, Landratsamt Aichach-Friedberg (Archivfoto)

Plus Mehrfach kritisierte der Leiter des Gesundheitsamtes Aichach-Friedberg Friedrich Pürner Teile von Bayerns Corona-Strategie. Nun spricht von "Strafversetzung".

Mehrfach hat Friedrich Pürner, Epidemiologe und Leiter des Gesundheitsamts Aichach-Friedberg, Teile der Corona-Strategie der Bayerischen Staatsregierung öffentlich kritisiert. Vor einer Woche musste er deshalb zum Rapport ins Gesundheitsministerium, offiziell als "fachlicher Austausch" betitelt. Seitdem herrschte Stillschweigen von beiden Seiten. Am Dienstag teilte die Regierung von Schwaben mit, dass Pürner ab nächster Woche ans Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) "abgeordnet" wird. Dort werde ein neues Sachgebiet für den Öffentlichen Gesundheitsdienst aufgebaut. "Ziel ist, die Prozessqualität und die Digitalisierung an den Gesundheitsämtern in Bayern voranzubringen."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.