Newsticker
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Mann ist 135 Mal ohne Führerschein unterwegs

Aichach
12.10.2019

Mann ist 135 Mal ohne Führerschein unterwegs

Am Amtsgericht Aichach musste sich ein 31-Jähriger verantworten. Er fuhr 135 Mal ohne Führerschein. (Symbolbild)
Foto: Katja Röderer

Plus 31-Jähriger fährt ohne Fahrerlaubnis regelmäßig. Weder als Zeitsoldat, noch bei Firmen fliegt er auf. Bis eine genauer hinschaut.

Er belog seine Lebensgefährtin, er belog seine Arbeitgeber. Nur seine engsten Angehörigen wussten Bescheid, dass er gar keinen Führerschein besaß – und trotzdem regelmäßig Auto fuhr. Sage und schreibe 135 Mal saß er am Steuer, ohne eine Fahrerlaubnis zu haben. Bis der Schwindel aufflog und sein Arbeitgeber ihn fristlos rauswarf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren