Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Asyl: Wieder tritt der Notfall ein

Asyl
14.10.2015

Wieder tritt der Notfall ein

Solche Betten werden Anfang November in der Turnhalle des Friedberger Gymnasiums wieder für Flüchtlinge bereitstehen.
Foto: Andreas Schmidt

Ab den Herbstferien dient die Turnhalle des Gymnasiums Friedberg wieder als Erstaufnahmeunterkunft für Asylbewerber. Warum es mit der einen Ferienwoche vermutlich nicht getan ist.

Die Turnhalle des Friedberger Gymnasiums dient ab den Herbstferien wieder dazu, neu ankommende Flüchtlinge die ersten Tage unterzubringen. Längerfristig werden mehr Asylbewerber als bisher bekannt im Gewerbegebiet an der Marquardt- und Engelschalkstraße untergebracht. Bis zu 173 Personen sollen dort unterkommen. Dies zählt zu den Neuigkeiten, die Landrat Klaus Metzger und Bürgermeister Roland Eichmann zur Infoveranstaltung über Asylbewerber in Friedberg mitgebracht hatten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren