Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Drei Menschen bei Unfall auf der B300 verletzt

Aichach

20.05.2015

Drei Menschen bei Unfall auf der B300 verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B300 sind am Mittwochmittag drei Menschen verletzt worden. Die Bundesstraße musste für etwa eine Stunde komplett gesperrt werden.

Wie die Polizei mitteilte, war bei Kühbach-Nord ein 68 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort rammte das Fahrzeug ein Wagen, der wiederum in einen Kleintransporter geschleudert wurde.

Alle drei Unfallbeteiligten - der 68-jährige Regensburger, ein 54-jähriger Gachenbacher und ein 43-jähriger Kraftfahrer aus Nürnberg - wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 40.000 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren